Caritas-Zentrum Wenden sagt „Danke“ für ehrenamtlichen Einsatz

Dankesfeier


Die ehrenamtlichen Mitarbeiter konnten im Anschluss an die Dankesfeier die Baustelle am Wendener St. Josefsheim in Augenschein nehmen. von privat
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter konnten im Anschluss an die Dankesfeier die Baustelle am Wendener St. Josefsheim in Augenschein nehmen. © privat

Wenden. „Mit einem einfachen Dank ist nichts von dem wirklich abgegolten, was die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Caritas-Zentrums Wenden für unsere Bewohner geleistet haben“, sagte Zentrumsleitung Silke von Bültzingslöwen am Samstag, 25. Juni, im Rahmen einer Dankesfeier.


Das Caritas-Zentrum hatte zu einer Dankesfeier geladen, um denjenigen Wertschätzung entgegenzubringen, die sich in ihrer Freizeit unentgeltlich zum Wohl anderer Menschen einsetzen. Worte allein und eine Feierstunde können die Leistungen der Ehrenamtlichen nicht aufwiegen.

Gleichermaßen war es ein tiefes Anliegen klarzustellen, dass das Engagement eben nicht als selbstverständlich erachtet wird. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter freuten sich besonders, dass nach langer, pandemiebedingter Pause, endlich wieder ein Treffen in Präsenz stattfinden konnte. „Wir lassen uns nicht unterkriegen. Gutes muss getan werden“, so eine Teilnehmerin.

Angebote werden wieder aufgenommen

Neben Dankesworten und den Ehrungen für langjährig tätige Ehrenamtliche gab Anne Böhler, Leitung Sozialer Dienst, einen Ausblick auf die Planungen und Angebote im St. Josefsheim in der zweiten Jahreshälfte.

Die aufgrund der Corona-Regelungen vorübergehend eingeschränkten Angebote werden wiederaufgenommen. Neue Angebote - wie beispielsweise die Nutzung des digitalen Aktivitäten-Tisches - werden weiter ausgebaut. Für dieses Angebot können sich ggf. auch junge ehrenamtliche Mitarbeiter begeistern.

Ehrenamt nimmt in der Gesellschaft ab

Über die Ankündigungen der Teilnehmer ihr ehrenamtliches Engagement nach Möglichkeit bald wiederaufzunehmen, freute sich Silke von Bültzingslöwen: „Leider nimmt ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft generell ab. Umso schöner ist es zu sehen, dass hier noch Menschen füreinander einstehen und sich engagieren.“

Für alle Fragen rund um ehrenamtliches Engagement im Caritas-Zentrum Wenden steht Anne Böhler, Leitung Sozialer Dienst, telefonisch unter 02762/404223 zur Verfügung.

Artikel teilen: