Orthopädie Koch richtet Infotag zum Lymphsystem aus


 von © Minerva Studio / lia
© © Minerva Studio / lia


Olpe. Da die wichtigste Komponente bei der Behandlung eines Lymphödems die Mitarbeit des Patienten ist, findet am 7. November eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema im Sanitätshaus „Orthopädie Koch“ in Olpe statt.

Es gibt Vorträge vom Lymphtherapeuten Max Adler, Lymphologen Dr. Manfred Kreuzer, Landessprecherin NRW der Lymphselbsthilfe Annette Dunker und Kompressionsspezialistin Anna Walter.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine telefonische Anmeldung unter Tel. 02761 8335455 bei Orthopädie Koch gebeten. Die Veranstaltung ist kostenlos und soll helfen, Betroffene über ihr Krankheitsbild zu informieren.
Artikel teilen: