Kinderhospiz Balthasar freut sich über Geldspende


 von privat
© privat


Olpe/Kirchhundem. Der ambulante Pflegedienst „GFO mobil“ hat jetzt 270 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe gespendet. Das Geld war beim Weihnachtsmarkt auf dem Bettinghof in Kirchhundem zusammengekommen. Hier hatten einige Mitarbeiter selbstgemachtes Popcorn und Weihnachtsplätzchen verkauft.

Den Erlös aus der Aktion überreichten Pflegedienstleitung Iris Barbig und Pflegefachkraft Iris Henrichs jetzt im Namen ihrer Kollegen in Olpe an Nicole Binnewitt, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Kinderhospiz Balthasar.
Artikel teilen: