Nachrichten Wirtschaft
Wenden, 13. April 2018

Aussteller können sich noch anmelden

Vierte Auflage der Messe „Bauen und Energie“ im Schulzentrum Wenden

Die Messe war nach Angaben der Werbegemeinschaft auch 2016 gut besucht.
Die Messe war nach Angaben der Werbegemeinschaft auch 2016 gut besucht.
Foto: privat
Wenden. Nach der geglückten Premiere vor vier Jahren und den erfolgreichen Neuauflagen 2016 findet die Messe „Bauen und Energie“ der Werbegemeinschaft Wenden am Sonntag, 15. April, zum vierten Mal im Konrad-Adenauer-Schulzentrum statt.

„Bauwillige und Besucher dürfen sich jetzt schon auf kompetente Ansprechpartner freuen, die an allen Ständen Rede und Antwort stehen. Selbstverständlich können entsprechende Produkte und Gewerke begutachtet und bereits Termine mit Handwerkern und Dienstleistern vereinbart werden“, teilt die Gemeinde Wenden mit. Zahlreiche Aussteller hätten sich bereits für die Messe angemeldet, die von 11 bis 18 Uhr stattfindet.
Für das leibliche Wohl der Gäste ist bei der Messe übrigens gesorgt: Die „First Ladys“ aus Hünsborn halten Kaffee und Kuchen, Würsten und kühle Getränke bereit.
(LP)

Bildergalerie: Vierte Auflage der Messe „Bauen und Energie“ im Schulzentrum Wenden