Nachrichten Wirtschaft
Olpe, 22.10.2021

Wirtschaftskraft überdurchschnittlich

Olpe auf Platz 25 beim Ranking der erfolgreichsten deutschen Mittelstädte

Olpe gehört zu den erfolgreichsten deutschen Mittelstädten
Olpe gehört zu den erfolgreichsten deutschen Mittelstädten
Olpe Aktiv e.V.
Olpe. Das kann sich wirklich sehen lassen: Olpe gehört laut einem aktuellen Ranking zu den erfolgreichsten mittelgroßen Städten Deutschlands und hat unter fast 600 Städten einen hervorragenden 25. Platz erreicht. Das ist ein Platz unter den besten fünf Prozent aller Städte und die drittbeste Platzierung in Nordrhein-Westfalen.

Das Magazin „KOMMUNAL“, das in Kooperation mit dem Städte- und Gemeindebund verscheint, hatte in Zusammenarbeit mit dem Analyseunternehmen Contor-Regio 587 Mittelstädte mit 20.000 bis 75.000 Einwohnern anhand von 67 Indikatoren verglichen.

Olpe punktet insbesondere beim Thema Wirtschaftskraft. Das erwirtschaftete Bruttoinlandsprodukt je Einwohner liegt rund 15 Prozent über dem Mittelwert aller bewerteten Städte, das pro Person verfügbare Einkommen sogar 20 Prozent darüber.

Die Karte zeigt die erfolgreichsten 30 Mittelstädte in Deutschland. Olpe belegt Platz 25.

Diese sehr gute wirtschaftliche Situation stellt sich auch bei der Arbeitslosenquote dar, die in Olpe mit 1,9 Prozent angegeben wird, während sie im Mittel 2,75 Prozent beträgt.


Bürgermeister Peter Weber: „Olpe ist aufgrund der hervorragenden Verkehrsanbindung, dem naturnahen Lebensumfeld, der breit gefächerten Schullandschaft, der guten medizinischen Versorgung sowie dem vorhandenen Einzelhandels- und Gastronomieangebot ein attraktiver Wirtschaftsstandort, an dem man gerne lebt und der auch Fachkräfte anzieht.“

Bürgermeister Peter Weber.

Diese Tatsache spiegelt sich ebenso in dem in der Analyse betrachteten Wanderungssaldo wider. Dabei handelt es sich um eine Messgröße, die die Differenz zwischen Zu- und Abwanderung in Relation zur Gesamteinwohnerzahl beschreibt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kommunen darf sich die Kreisstadt über einen positiven Wert im Bereich der Zuzüge freuen. Vielversprechend ist ebenfalls der Anteil der Jugendlichen unter 20 Jahren an der Gesamtbevölkerung, der mit 19 Prozent knapp über dem Mittelwert liegt.


Verbesserungspotential gibt es beim Thema „Wohnen“. Mit rund 480 Wohnungen und 138 Häusern je 1.000 Einwohnern bewegt sich Olpe unterhalb der Mittelwerte von rund 500 Wohnungen bzw. 163 Häusern. Allerdings liegt die Entwicklung der Anzahl der Wohnungen und Einfamilienhäuser innerhalb der letzten fünf Jahre deutlich über dem Mittelwert.

„Überregionale Attraktivität“

Arne Bubenheim, Leiter des Bauordnungs- und Planungsamt der Kreisstadt Olpe: „Das tolle Ergebnis des Rankings bestätigt Olpes steigende überregionale Attraktivität als Wohn- und Arbeitsstandort und bestärkt uns auf unserem Weg, auch weiterhin aktiv Wohnbau- und Gewerbeflächen zu entwickeln.“

Die Hansestadt Attendorn belegte bei dem Ranking Platz 32 und landete damit auch weit vorne. Lennestadt kam auf den 129. Platz. Die Platzierungen von einigen Nachbarstädten außerhalb des Kreises Olpe:

  • 208 - Sundern
  • 211 - Meschede
  • 240 - Schmallenberg
  • 253 - Gummersbach
  • 314 - Kreuztal
  • 335 - Meinerzhagen
  • 389 - Lüdenscheid
  • 432 - Plettenberg
Hintergrund

In die Analyse von KOMMUNAL und Contor-Regio flossen zu zwei Dritteln langfristige Komponenten ein, z.B. der Altersdurchschnitt der Bevölkerung, die Bevölkerungsentwicklung oder der Arbeitslosenanteil.


Hinzu kamen sozioökonomische Daten, beispielsweise die Entwicklung der Insolvenzverfahren oder die Zahl der Einfamilienhäuser. Auch die Lebensqualität wurde mit statistischen Daten untermauert, wie etwa das Bruttoinlandsprodukt pro Person, der Beschäftigtenanteil, etc.

Mit dem Anteil von einem Drittel wurde die Entwicklung der Städte in den vergangenen fünf Jahren erfasst.

Quelle: https://www.kommunal.de/wirtschaftspolitik-ranking-kommunen

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lea Wehner - Azubi Kauffrau für Büromanagement
Lea Wehner
Azubi Kauffrau für Büromanagement
Internationaler Tag des Ehrenamts

#TagdesEhrenamts

Jedes Jahr am 5. Dezember feiern wir den #Internationalen Tag des Ehrenamts.🙂

Dieser wichtige Tag ist ein Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Ohne Ehrenamt würde...

#weiterlesen
Julian Feldmann - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Julian Feldmann
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Steuergeheimnis kurz erklärt

Unter dem Wort Steuergeheimnis 🤫 kann sich bestimmt nicht jeder etwas vorstellen, deshalb möchte unser Auszubildender Kevin Martaler euch im heutigen Beitrag etwas aufklären:

 

Was bedeutet “Steuergeheimnis&...

#weiterlesen
Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Abschlussprüfungen - Check!

Endlich geschafft! ✅

Wir haben nun die schriftlichen Abschlussprüfungen hinter uns und warten gespannt auf unsere Ergebnisse. 🙈

Unser letzter Schulblock war nochmal ziemlich anstrengend, aber wir hoffen, das ganze Lernen&...

#weiterlesen

Bildergalerie: Olpe auf Platz 25 beim Ranking der erfolgreichsten deutschen Mittelstädte