Nachrichten Wirtschaft
Lennestadt, 10.02.2021

Beruflicher Werdegang

Sieben Azubis bei der Volksbank Bigge-Lenne bestehen Abschlussprüfung

Wechseln in ein Angestellenverhältnis: Diana El Batal, Svenha Müller, Florentina Muja, Daniel Rüther, Michelle Maluche, Svenja Jürgens und Sarah Schulte (von links).
Wechseln in ein Angestellenverhältnis: Diana El Batal, Svenha Müller, Florentina Muja, Daniel Rüther, Michelle Maluche, Svenja Jürgens und Sarah Schulte (von links).
Volksbank
 Altenhundem/Kreis Olpe. Sieben Auszubildende der Volksbank Bigge-Lenne haben jetzt ihre zweieinhalbjährige Ausbildung abgeschlossen – und sind in ein Angestelltenverhältnis gewechselt.

Neben der Umstellung von Präsenzunterricht auf digitalen Unterricht, Schulungen unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygienevorschriften und vielen weiteren Änderungen lief die Ausbildung in manchen Bereichen anders als geplant ab. Alle setzen ihre berufliche Laufbahn bei der Volksbank Bigge- Lenne fort.

„Die Ergebnisse der Abschlussprüfungen zeigen, dass wir sowohl im schulischen als auch betrieblichen Bereich sehr krisensicher sind und die Ausbildung kurzfristig den Gegebenheiten angepasst werden konnte. Für uns ist die Qualität der Ausbildung und die Vermittlung aller Lerninhalte das Allerwichtigste und das haben wir erfolgreich gemeistert.“, erklärt die Ausbildungsleiterin Luisa Iarossi.

Intensive Zusammenarbeit

Und weiter: „Auch wenn das Jahr 2020 durch die Reduzierung der Kontakte geprägt war, habe ich die Zusammenarbeit zu den Azubis intensiver erlebt – das ist digital möglich. Aktuell führen wir auch die Bewerbungsgespräche für unsere Ausbildungsplätze über Videokonferenzen.“

Für ehemalige Auszubildende ergeben sich im Unternehmen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten. Die sieben Absolventen führen ihren beruflichen Weg in der Bank in unterschiedlichen Bereichen fort. Dazu zählen dann darüber hinaus unterschiedlichste Weiterbildungsmöglichkeiten, die im Rahmen der Personalentwicklung individuell mit den jungen Nachwuchskräften besprochen und geplant werden.

Ausgezeichnete Prüfungsergebnisse

Erfreut über die ausgezeichneten Prüfungsergebnisse zeigt sich auch Vorstandsmitglied Michael Griese: „Die erfolgreichen Abschlüsse sind das Resultat einer strukturiert aufgebauten praxisnahen Ausbildung. Die intensiven Vorbereitungen auf die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen spiegeln sich in den Ergebnissen wider“. So hätten fünf von insgesamt sieben Auszubildenden ihre mündliche Abschlussprüfung mit einer eins absolviert.

Im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung zum Ausbildungsende überreichten Michael Griese als Personalvorstand und Luisa Iarossi die Zeugnisse. Die Veranstaltung fand unter Berücksichtigung der notwendigen Abstands- und Hygienevorschriften im Kundenforum in Altenhundem statt.

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Adam Fox - Volontär Redaktion
Adam Fox
Volontär Redaktion
Zwei LokalPlus-Reporter begleiten Attendorner Feuerwerk

Das Jahr 2022 ist für die Hansestadt Attendorn ein ganz besonderes Jahr. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen wird das 800-jährige Stadtjubiläum🎉 von Januar bis Dezember gefeiert.

Corona😷 hatte schon dem geplante...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Vertrieb/ Marketing
Irem Caliskan
Vertrieb/ Marketing
#WerkzeugmechanikerIn- Wie läuft es bis jetzt?

Hallo zusammen,

wir sind Luis und Janek und sind seit dem 01. September 2020 bei #HEINRICHS in der Ausbildung zum #Werkzeugmechaniker.✌ Zum Start der Ausbildung wurden uns auf der LEWA im Grundlehrgang die Grundkenntnisse, wie z.B. Feilen, B...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Sieh dir unseren neuen TRACTO Kanal bei Instagram an :)

HAPPY NEW YEAR ! 🙌💢💗

Hallo zusammen, da bin ich wieder 😊 Ich hoffe ihr habt ein schönes Weihnachtsfest verbracht und einen guten Start ins Jahr 2022 gehabt! Wir starten nun alle bitte mit ganz viel neuer Energie ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Sieben Azubis bei der Volksbank Bigge-Lenne bestehen Abschlussprüfung