Nachrichten Wirtschaft
Lennestadt, 09. Mai 2019

Restaurant Rimini eröffnet Eisdiele in Grevenbrück

Das Eiscafé Rimini hat kürzlich in Grevenbrück eröffnet.
Das Eiscafé Rimini hat kürzlich in Grevenbrück eröffnet.
Foto: Nils Dinkel
Grevenbrück. Seit 17 Jahren ist das Restaurant Rimini in Grevenbrück ansässig. Vor zwei Jahren zog das Lokal an die Kölner Straße 19. Neben Pizzen und Nudelgerichten finden sich nun auch diverse leckere Hörnchen- und Becherkreationen mit Speiseeis auf der Speisekarte. Geöffnet ist täglich von 11 bis 23 Uhr.

Der Saal im Restaurant Rimini ist vollends in eine gemütliche moderne Eisdiele umgewandelt worden. Es gibt je einen Eingang für Restaurant und Eiscafé. Neben einem neuen Boden, einem neuen Wandanstrich und einer neuen Theke schaffte Giovanni Montagnino zudem neue Tische und Stühle an. Hier finden insgesamt 70 Gäste Platz.
Im Eiscafé Rimini finden bis zu 60 Gäste Platz. Im Außenbereich sind weitere 60 Plätze.
Auf der 2018 erneuerten Außenterrasse sind 40 Sitzplätze. Weitere 20 Gäste finden auf einer weiteren Außenterrasse Platz. Auch zahlreiche Parkplätze sind vorhanden. Bereits im Sommer vergangenen Jahres war Inhaber Giovanni Montagnino die Idee aufgekommen, ein Eiscafé in seinem Restaurant Rimini einzugliedern. Eiscafé seit 27. April geöffnetSeit Samstag, 27. April, kommen Kunden nicht nur in den Genuss von Pizza und Co., sondern können aus einer üppigen Auswahl Eissorten auswählen. Auf der Speisekarte finden sich Klassiker wie Frucht- und Erdbeerbecher, Spaghetti-Eis, Milchshakes, Banana-Split und verschiedene Kaffeekreationen – natürlich auch für Kinder.
Im Angebot sind auch Laktose freie und vegane Eissorten.
Ebenso sind laktosefreie und vegane Sorten wie Mandel, Kokosnuss, Stracciatella und Vanille erhältlich. Produziert wird die kühle Erfrischung von einem fachkundigen Freund der Familie. „Die Idee dahinter ist, unserem Ort neues Leben einzuhauchen. Beim Spaziergang durch Grevenbrück fehlte einfach ein Eiscafé“, sagt der Gastronom. „Man musste auf Orte wie Altenhundem oder Elspe ausweichen“.

Er sieht außerdem einen großen Vorteil gegenüber anderen Eiscafés: „Wo sonst kann man sich im Restaurant beispielsweise ein Spaghetti-Eis oder im Eiscafé eine Pizza bestellen? Das ist einmalig. Ein Highlight!“ Nun freut sich Giovanni Montagnino auf viele Besucher in seinem Restaurant und seinem Eiscafé.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Thorsten Gödde - Teamleiter Communication Media
Thorsten Gödde
Teamleiter Communication Media
Berufsmesse Olpe

Wir sind begeistert von eurem großen Interesse während der Berufsmesse Olpe. Heute habt ihr noch bis 18.00 h Gelegenheit, am Stand 51 mehr darüber zu erfahren. Vielen Dank allen Besuchern - es hat richtig Spaß gemacht!

&n...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Bis gleich!

#BerufsmesseOlpe 2019, wir sind wieder am Start!

Gestern habt Ihr uns hier auf der Berufsmesse in Olpe, so die Bude eingerannt, dass wir nicht mal dazu gekommen sind, ein Foto für einen Post hier bei hashtag-ausbildung zu machen...

#weiterlesen
Laura Gerspers - Kaufmännische Ausbildung
Laura Gerspers
Kaufmännische Ausbildung
GEWINNSPIEL - Wer schweißt die beste Naht?

Unter dem Motto #VirtualReality in der Produktion und #AugmentedReality in der Ausbildung begrüßen wir alle Interessierten herzlich auf der Berufsmesse in Olpe.

Probiere dich an unseren virtuellen Schweißgeräten und s...

#weiterlesen

Bildergalerie: Restaurant Rimini eröffnet Eisdiele in Grevenbrück