Nachrichten Wirtschaft
Lennestadt, 11. September 2017

HJE Gruppe Lennestadt begrüßt sieben neue Auszubildende

Die HJE Gruppe begrüßte sieben neue Auszubildende in ihrem Unternehmen.
Die HJE Gruppe begrüßte sieben neue Auszubildende in ihrem Unternehmen.
Foto: HJE Systembau Eickhoff
Lennestadt. Für Dorian Peter, Dzenan Pjetrovic, Alexander Franke, Tobias Färber, Julian Florath, Helena Springob und Jonathan Marx hat am 1. September ein neuer Lebensabschnitt begonnen: Die sieben Berufseinsteiger werden ihre Ausbildung bei HJE als Industriekaufleute, IT-Systemelektroniker oder Fachkraft für Metalltechnik starten.

Der Unternehmensnachwuchs wird seine Ausbildungszeit bei HJE sowie bei den unter dem Dach der HJE Unternehmensgruppe beheimateten Firmen Maxum, cretivo und aku absolvieren.

„Wir freuen uns über den Ausbildungsnachwuchs bei HJE und heißen alle Azubis herzlich willkommen. Als inhabergeführtes Unternehmen wollen wir Berufseinsteigern eine gute Mischung aus persönlicher Unterstützung und Anleitung bieten und gleichzeitig Raum geben, sich ganz individuell einzubringen. So entstehen immer wieder neue Entwicklungsmöglichkeiten für unser Unternehmen und für die, die dort arbeiten“, erklärte HJE Unternehmensgründer und Geschäftsführer Heinz-Josef Eickhoff.

(LP)

Bildergalerie: HJE Gruppe Lennestadt begrüßt sieben neue Auszubildende