Nachrichten Wirtschaft
Kreis Olpe, 06. Dezember 2018

Verbraucherzentrale berät zu Fördermitteln

Verbraucherzentrale berät zu Fördermitteln
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Zu zahlreichen finanziellen Förderprogrammen, die die Kosten teils erheblich senken, bietet die Verbraucherzentrale NRW am Donnerstag, 20. Dezember, einen Beratungstag an.

Egal, ob mit einer neuen Heizung, modernen Fenstern oder einer Solarstromanlage: Wer mit baulichen Maßnahmen Heizwärme sparen oder erneuerbare Energien nutzen möchte, muss erst einmal investieren.

Interessierte können Termine unter der Tel. 02723 71 957 oder unter 0800 - 809 802 400 buchen. Pro halbstündigem Termin kostet die Beratung 5 Euro.

Auch außerhalb dieses Beratungstags helfen die Energieexperten der Verbraucherzentrale bei der Suche nach den passenden Förderprogrammen. Beratungstermine gibt es unter 02723 / 71957 0, lennestadt-termine@verbraucherzentrale.nrw unter 0211 / 33 996 555 oder unter www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung.
(LP)

Bildergalerie: Verbraucherzentrale berät zu Fördermitteln