Nachrichten Wirtschaft
Kreis Olpe, 27. August 2017

Seminar in Siegen

Unterstützung von Gründerinnen in der Region

Unterstützung von Gründerinnen in der Region
Symbolfoto: Prillwitz
Siegen/Kreis Olpe. „Meine Rolle als Unternehmerin - Standortbestimmung, Stärken und Durchstarten“. Unter diesem Motto lädt das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe in Kooperation mit Startpunkt57 am Samstag, 23. September, von 10.00 bis 17.00 Uhr in das Kulturhaus Lÿz in Siegen ein. Im Rahmen des Projektes „Unterstützung von Gründerinnen in der Region“ sind alle Frauen eingeladen, die kurz vor dem entscheidenden Schritt oder in der Startphase einer Unternehmensgründung stehen.

Inhalt des Seminars ist es - mit verschiedenen Methoden aus dem ganzheitlichen Coaching - Ressourcen und Potentiale der Teilnehmerinnen zu stärken. Letzte Zweifel werden ausgeräumt und durch die persönliche Standortbestimmung und das dazugehörige Rollenverständnis die Basis gelegt, kommende Situationen erfolgreich zu meistern. Anhand von Arbeitsmaterialien werden konkrete Schritte in Richtung der neuen Selbstständigkeit erarbeitet. Interessierte Frauen sind eingeladen, in angenehmer und offener Atmosphäre eigene Denk- und Handlungsmuster zu hinterfragen und neue Impulse mitzunehmen.

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf freut sich über Anmeldungen unter s.bartmann@siegen-wittgestein.de oder 0271 333-1150. Weitere Informationen zu dieser kostenlosen Veranstaltung und zum Projekt gibt es unter www.competentia.nrw.de.

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.
(LP)

Bildergalerie: Unterstützung von Gründerinnen in der Region