Nachrichten Wirtschaft
Kreis Olpe, Kreis Olpe, 4. September 2016

Stefan Kriegeskotte übernimmt Posten

Folker Naumann im Ruhestand

Folker Naumann ist im Ruhestand. Seine Nachfolge hat Stefan Kriegeskotte angetreten.
Folker Naumann ist im Ruhestand. Seine Nachfolge hat Stefan Kriegeskotte angetreten.
Der langjährige Vorstandsvorsitzende der Wohnungsgenossenschaft im Kreis Olpe, Südsauerland hatte jetzt seinen letzten Arbeitstag. Mehr als 32 Jahre stand er an der Spitze des Wohnungsunternehmens, das mit 20 Mitarbeitern für rund 1900 Wohnungen verantwortlich ist.

Naumann war nicht nur geschätzter Ansprechpartner für die Mieter und Ratgeber für die Mitarbeiter, sondern als versierter, erfahrener Fachmann in zahlreichen Gremien der Wohnungswirtschaft vertreten, unter anderem gehörte er zehn Jahre dem Verbandsrat und 15 Jahre dem Genossenschaftsausschuss des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen an. Darüber hinaus leitete er 26 Jahre die Arbeitsgemeinschaft ehemals gemeinnütziger Siegerländer Wohnungsunternehmen und war 32 Jahre Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Oberes Sauerland. Als Redner auf vielen Foren gab er innovative Impulse für die Bau- und Bau- und Wohnungswirtschaft.

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung im April 2016 hat der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Landrat Frank Beckehoff seine Leistungen gewürdigt und ist auf seine Verdienste für die gut aufgestellte Wohnungsgenossenschaft eingegangen. Auf eine große, aufwändige Feier hat Folker Naumann verzichtet. Naumann wird sich künftig mit seiner Lebenspartnerin seinen privaten Interessen (unter anderem mit ausgiebigen Reisen) widmen. Ganz werden ihn Immobilienthemen wohl nicht loslassen, so liegen schon Anfragen vor, ihn gern als Redner und Fachmann zu entsprechenden Foren einzuladen. Nachfolger aus dem MK Nachfolger von Naumann wird der 39-jährige Stefan Kriegeskotte, der seit 1. Juli 2016 dem Vorstand des Unternehmens mit angehört. Kriegeskotte wohnt in Meinerzhagen, ist verheiratet und hat drei Kinder. Bis zur Jahresmitte war er ebenfalls im Vorstand der kleineren Wohnungsgenossenschaft im Märkischen Kreis tätig. Er freut sich auf die Herausforderung und wird das Wohnungsunternehmen im Sinne von Folker Naumann, gemeinsam mit dem nebenberuflichen Vorstand, Sparkassendirektor Dieter Kohlmeier weiter führen. (LP)

Bildergalerie: Folker Naumann im Ruhestand