Nachrichten Wirtschaft
Kreis Olpe, 11. September 2018

Gemeinsam die Berufsausbildung in der Region stärken

Bundesagentur für Arbeit trifft hashtag-ausbildung.de

Bild: (v.l.) Philipp Thöne, Geschäftsführer der ontavio GmbH, die die neue Azubiplattform hashtag-ausbildung.de betreibt, im Gespräch mit Simone Stuhrmann und Benjamin Hecker von der Agentur für Arbeit Siegen
Bild: (v.l.) Philipp Thöne, Geschäftsführer der ontavio GmbH, die die neue Azubiplattform hashtag-ausbildung.de betreibt, im Gespräch mit Simone Stuhrmann und Benjamin Hecker von der Agentur für Arbeit Siegen
Foto: Christine Schmidt
Altenhundem. Wir gemeinsam für Südwestfalen! Unter diesem Motto haben sich Vertreter der Agentur für Arbeit Siegen und der ontavio GmbH, Betreiber des Jobportals karriere-suedwestfalen.de, erneut an einen Tisch gesetzt. Das Thema, das dieses Mal beim Treffen in Lennestadt auf der Agenda stand: Jungen Menschen die beruflichen Perspektiven in ihrer Region auf neuen Kommunikationswegen näherzubringen und sie für eine Berufsausbildung zu begeistern.

Dafür steht das neue Ausbildungsportal hashtag-ausbildung.de, das die Lennestädter ontavio GmbH gemeinsam mit der IHK Siegen ins Leben gerufen hat. Auf hashtag-ausbildung.de lernen Schülerinnen und Schüler nicht nur verschiedene Ausbildungsberufe kennen, sie erhalten vielmehr authentische Einblicke in die Unternehmen: „Sie können Artikel zu Berufsbildern lesen, durch Fotos und Videos betriebliche Abläufe hautnah mitverfolgen und Fragen an Azubis stellen, die dort ihre Ausbildung machen“, umreißt Andrea Schulte, Projektmanagerin von hashtag-ausbildung.de, die Funktionen des Portals.Partner bündeln StärkenMan bediene damit eine wertvolle Nische im Bereich der Ausbildungsvermittlung und Berufsberatung, stellt Benjamin Hecker, Teamleiter des Arbeitgeberservice bei der Agentur für Arbeit Siegen, fest. „hashtag-ausbildung.de schafft es, als wichtiges Verbindungselement zwischen Mensch und Arbeit zu vermitteln“, betont Simone Stuhrmann, stellvertretende Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Siegen.

Das ist auch die richtungsweisende Gemeinsamkeit beider Partner, auf die sich die zukünftige gemeinsame Arbeit stützen wird: Stärken sollen gebündelt werden, um jungen Menschen hier in Südwestfalen eine fundierte Berufsentscheidung und einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen.
Ein Artikel von Sophie Feuer

Bildergalerie: Bundesagentur für Arbeit trifft hashtag-ausbildung.de