Nachrichten Wirtschaft
Kirchhundem, 13. August 2019

Kirchhundemer Bauunternehmen als bester Ausbildungsbetrieb nominiert

Urkundenübergabe in Kirchhundem: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte gemeinsam mit Frank Arens als Vertreter des Sponsors „Sparkassen in Südwestfalen“ Matthias Behle die Nominierungsurkunde.
Urkundenübergabe in Kirchhundem: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte gemeinsam mit Frank Arens als Vertreter des Sponsors „Sparkassen in Südwestfalen“ Matthias Behle die Nominierungsurkunde.
Foto: © Markus Kluft
Kirchhundem. Die Baubranche zählt nicht gerade zu den Berufsbereichen, die von Jugendlichen bevorzugt werden. Doch mit großem Engagement gelingt es der Egon Behle Bauunternehmung bei Jugendlichen zu punkten. So sind aktuell neun Lehrlinge in der Ausbildung. Dafür ist das Unternehmen nun belohnt und als „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ nominiert worden.

Besonders intensiv kümmert sich das Unternehmen darum, junge Menschen zu begeistern. Zum starken Engagement in Schulen zählt das Angebot von Kurz- und Langzeitpraktika, die regelmäßige Teilnahme an verschiedenen Informationsveranstaltungen und das Angebot, an Erkundungstagen teilzunehmen. Daneben macht das Unternehmen Werbung für den Beruf über soziale Netzwerke sowie mit besonderen Aktionen, wie „Jetzt wird’s heiß“.

Selbstverständlich erhalten auch lernschwache Schüler von Förderschulen ihre Chance auf einen erfolgreichen Berufsweg. Damit sie die Ausbildungsziele erreichen, gibt das Unternehmen Unterstützung durch Lernhilfen. Zudem erhalten alle Auszubildenden vertiefende Schulungen der Ausbildungsinhalte durch Altgesellen.

Das Unternehmen ist einer von vier Betrieben in der Kategorie „Soziale Verantwortung & Gesellschaftliches Engagement“. Am 20. September beim „Treffpunkt Handwerk“ gibt die Jury ihre endgültige Entscheidung bekannt.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
Tipps für deine Bewerbung bei #HEINRICHS

Interessierst du dich für eine Ausbildung bei der Firma #HEINRICHS? Dann erhältst du nun ein paar Tipps, wie eine saubere Bewerbungsmappe aussehen sollte:

Das Anschreiben ist der wichtigste Teil der Bewerbung,denn es ist der erste Sc...

#weiterlesen
Urban Charline -
Urban Charline
Azubi-Workshop: Der Interview-Film

Hallo zusammen

Wir haben an dem Azubi-Workshop teilgenommen und gelernt wie man Geschichten mithilfe eines Videos erzählt.

Heute möchte ich euch das Ergebnis des Videoworkshops zeigen. In meinem Video zeige ich euch meinen Arb...

#weiterlesen
Michaela Springmann - Personalreferentin
Michaela Springmann
Personalreferentin
Grosshaus meets Schule

Wir suchen die Fachkräfte von morgen und waren im September gleich zwei Mal direkt vor Ort in den Schulen, um mit potenziellen Azubis ins Gespräch zu kommen.

Bei den Berufsmessen an der Sekundarschule Hundem-Lenne und am Gymnasium de...

#weiterlesen

Bildergalerie: Kirchhundemer Bauunternehmen als bester Ausbildungsbetrieb nominiert