Nachrichten Dies und das
Wenden, 24.09.2021

Jahreshauptversammlung in Schönau

Werbegemeinschaft Wenden wählt kompletten Vorstand wieder

Wendens Bürgermeister Bernd Clemens (links) mit dem Vorstand der Werbegemeinschaft Wenden.
Wendens Bürgermeister Bernd Clemens (links) mit dem Vorstand der Werbegemeinschaft Wenden.
Viktoria Mundt
Wenden/Schönau. Die Werbegemeinschaft Wenden hatte am Donnerstagabend, 23. September, zur Jahreshauptversammlung in den Gasthof Wurm „Bützers“ in Schönau eingeladen. Nachdem sich die Mitglieder zuletzt im Jahr 2019 versammelt hatten, wurden nun Wahlen und Ehrungen nachgeholt.

Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Gabriele Hoffmann folgte ein Grußwort durch Bürgermeister Bernd Clemens, in dem dieser vor allem den Einfluss der Pandemie auf die Werbegemeinschaft und auf das Wendsche hervorhob.

Trotz coronabedingter Einschränkungen und Ausfälle sei die Werbegemeinschaft nicht untätig gewesen und auch in Zukunft gelte es, das Shopping-Erlebnis im Wendener Land weiterhin mit Volumen zu füllen. Bernd Clemens blickt mit Mut und Zuversicht voraus: „Nach der Krise kommt der Aufschwung – auch dieses Mal!“

Vorstand bleibt komplett zusammen

Nach Geschäfts- und Kassenbericht sowie der Entlastung des Vorstandes folgten die Neuwahlen. Einstimmig wählte die Versammlung das aktuelle Vorstandsteam, bestehend aus der ersten Vorsitzenden Gabriele Hoffmann, dem zweiten Vorsitzenden Matthias Keller, Geschäftsführer Markus Scherer, und den Beisitzern Nicole Williams, Hauke Röckinghausen, Michael Kebben und Sebastian Stuff, wieder.


Lediglich Beisitzer Thomas Klose scheidet berufsbedingt aus dem Vorstand aus. Markus Koch und Dominik Wurm übernehmen das Amt der Kassenprüfer.

Medienplattformen nutzen

Anschließend folgte ein Vortag von Marco Butz von der IHK Siegen zum Thema „Heimat shoppen an Bigge und Sieg“. Dabei machte er auf das Potential der Gemeinde Wenden aufmerksam.

Um dieses voll auszuschöpfen, empfiehlt Butz vor allem attraktives Werbematerial, kreative Aktionen und die Nutzung von verschiedenen Medienplattformen und ihrer Reichweite. In zahlreichen Web-Workshops der IHK könne man sich zudem das nötige Handwerk zur Nutzung sozialer Netzwerke aneignen.

Markus und Reinhard Koch (Werbetechnik Koch) wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Die Werbegemeinschaft Wenden konnte vier Jubilare auszeichnen, von denen allerdings nur Markus und Reinhard Koch (Werbetechnik Koch) vor Ort waren. Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft erhielten sie eine Urkunde und einen Blumenstrauß. Die Ehrung der restlichen Jubilare wird demnächst im Rathaus stattfinden.


In einem kleinen Ausblick wies Gabriele Hoffmann nochmals auf bevorstehende Aktionen hin, darunter die kulinarische Wanderung unter dem Motto „Wenden is(s)t laufend, lecker, unterwegs“ und das Weihnachtsgewinnspiel.

Ein Artikel von Lorena Klein

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Annika Wagner - Auszubildende Kauffrau im Großhandel
Annika Wagner
Auszubildende Kauffrau im Großhandel
#Azubi-Interview

Wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?Morgens komme ich im Büro an, grüße erstmal die Kollegen, und melde mich am PC an. Meistens schaue ich dann erstmal in meinem E-Mail-Postfach oder bei Teams, ob Aufgaben vom Vortag ...

#weiterlesen
Anna-Lena Huckestein - Auszubildende
Anna-Lena Huckestein
Auszubildende
Innerbetrieblicher Unterricht: Deka

Hallo zusammen,👋

ich habe euch schon häufiger berichtet, wie der Berufsschulunterricht und auch die Praxis in den Geschäftsstellen bei uns in der Ausbildung läuft...aber das ist noch längst nicht alles.💪
Zusa...

#weiterlesen
Yvonne Keseberg - Ausbilderin - FinanzwirtIn
Yvonne Keseberg
Ausbilderin - FinanzwirtIn
Die Erhebungsstelle

Hallo zusammen 😊

Kosovare Bajgora und Lucie Kühr (Auszubildende, Einstellungsjahrgang 2020) stellen euch heute die Erhebungsstelle vor:

Wir sitzen nun seit einer Woche in der Erhebungsstelle des Finanzamts Olpe. Die Erhebun...

#weiterlesen

Bildergalerie: Werbegemeinschaft Wenden wählt kompletten Vorstand wieder