Nachrichten Dies und das
Wenden, 01. Februar 2019

Spielmannszug Wenden begrüßt neue Mitglieder

Marius Knebel, Jendrick Stahl, Marian Ackerschott, Marian Jung, Ben Zeppenfeld, Leon Jaziri, Tambourmajor Steffen Häner und Emma Schwarz (von links).
Marius Knebel, Jendrick Stahl, Marian Ackerschott, Marian Jung, Ben Zeppenfeld, Leon Jaziri, Tambourmajor Steffen Häner und Emma Schwarz (von links).
Foto: privat
Wenden. Der Winterball der St. Severinus Schützenbruderschaft Wenden hat kürzlich in der Aula der Gesamtschule Wenden stattgefunden. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung in jedem Jahr vom Spielmannszug 1908 Wenden, der der Schützenbruderschaft zugehörig ist.

Traditionell begrüßt der Spielmannszug Wenden an diesem Termin, der gleichzeitig den Saisonauftakt des neuen Jahres markiert, seine neuen aktiven Mitglieder. Und in diesem Jahr kam der 1. Vorsitzende Patrick Kersting aus dem Begrüßen gar nicht mehr heraus: Gleich sieben frisch ausgebildete Musiker hatten an diesem Tag Ihren ersten großen Auftritt.

„Ich glaube, wir haben in letzter Zeit etwas richtig gemacht.“ stellte Patrick Kersting zufrieden fest. Auch Tambourmajor Steffen Häner freute sich über den Vereinszuwachs: „Ich weiß, wir werden zusammen jede Menge Spaß haben, auch wenn das kommende Jahr sicherlich etwas stressiger wird.“ Immerhin steht im ersten Jahr der neuen Musiker bereits ein Konzert zum 111-jährigen Bestehen des Vereins an.
Weitere Interessenten willkommenMit der Unterstützung von Marius Knebel, Jendrick Stahl, Marian Jung und  Leon Jaziri an der Trommel sowie Marian Ackerschott, Ben Zeppenfeld und Emma Schwarz an der Flöte sollte dies jedoch kein Problem sein.

Für den Verein bedeutet die Übernahme der neuen Musiker in die aktive Abteilung gleichzeitig auch, dass wieder neue Musiker ausgebildet werden können. Egal, ob jung oder alt, wer Interesse am Erlernen von Trommel oder Flöte hat, kann sich beim 1. Vorsitzenden Patrick Kersting oder Tambourmajor Steffen Häner melden oder bei einer der wöchentlichen Proben am Donnerstag ab 18 Uhr im Pfarrheim in Wenden einfach mal reinschnuppern.
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Herzlichen Glückwunsch!

Im Januar diesen Jahres hat unser ehemaliger Auszubildender Adrian Kiebler seine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker erfolgreich abgeschlossen. Nach seiner dreieinhalb jährigen Ausbildung darf Adrian nun als Facharbeiter in unserem Werk in Gerl...

#weiterlesen
Burkhardt Nina - Personalreferentin Recruiting
Burkhardt Nina
Personalreferentin Recruiting
Berufsmesse 2019 in Olpe - WIR SUCHEN DICH

Auch dieses Jahr ist KEMPER bei der Berufsmesse wieder mit dabei!

Besucht uns am 21.-22. Mai und lernt das Unternehmen und spannende Ausbildungsberufe kennen. 

Gerne könnt ihr Euch bereits im Vorfeld über offene Ausbildun...

#weiterlesen

Bildergalerie: Spielmannszug Wenden begrüßt neue Mitglieder