Nachrichten Dies und das
Wenden, 06. Mai 2019

Schützenverein Schönau-Altenwenden erhielt Zuschlag

Bundesschützenfest wird 2022 in Wenden gefeiert

Bundesschützenfest 2022 findet in Wenden statt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Schönau/Wenden. Das Bundesschützenfest 2022 findet in Wenden statt. Ausrichter ist der St.-Elisabeth-Schützenverein Schönau-Altenwenden. Er erhielt in der Bundesversammlung des Sauerländer Schützenbundes (SSB) in Sundern einstimmig den Zuschlag.

Für den 430 Mitglieder zählenden Schützenverein Schönau-Altenwenden wird das Gipfeltreffen der Sauerländer Schützen eine organisatorische Herausforderung. Denn die Zahl der Gäste während der dreitägigen Feierlichkeiten ist sehr groß.

Höhepunkt bei dem alle drei Jahre stattfindenden Bundesschützenfest ist der Festzug am Sonntag mit etwa 10.000 Zugteilnehmern. Daran nahmen in den vergangenen Jahren etwa 250 Schützenvereine und Musikkapellen teil.Ausrichter des Kreisschützenfestes 2009Der St. Elisabeth-Schützenverein hatte in seiner Mitgliederversammlung im Januar über die Bewerbung um das Bundesschützenfest beraten, sich damals aber noch nicht entschieden. Nach vielen Gesprächen und einer außerordentlichen Mitgliederversammlung fiel dann die Entscheidung für eine Bewerbung. Erfahrung haben die Schönauer bereits als Ausrichter des Kreisschützenfestes 2009 gesammelt.

In diesem Jahr findet das Bundesschützenfest vom 13. bis 15. September in Medebach statt. Die Medebacher waren im Sommer 2017 als Ausrichter eingesprungen, nachdem die Schützen aus Bestwig aus Sicherheitsgründen von der Ausrichtung zurückgetreten waren.

Die Schützen aus Schönau und Altenwenden werden in Medebach sicherlich stark vertreten sein und die organisatorischen Abläufe genau unter die Lupe nehmen, um so Erkenntnisse für ihre eigene Festorganisation zu sammeln. Fünftes Bundesschützenfest im Kreis Olpe Gefeiert wird in September 2022 jedoch nicht in Schönau-Altenwenden, weil der Ort für solch eine Mammutveranstaltung nicht groß genug ist. Stattdessen findet das Bundesschützenfest in Wenden statt. Der kirmeserprobte Ort hat Erfahrung mit Großveranstaltungen und auf den Festwiesen im Wendebachtal genügend Platz.

Das Bundesschützenfest findet 2022 bereits zum fünften Mal im Kreis Olpe statt. Bisherige Ausrichter waren der Schützenverein Olpe (1965 und 1980), der Schützenverein Altenhundem (1998) und der Schützenverein Rüblinghausen, der 2013 das Fest auf dem Olper Ausstellungsgelände in der Trift veranstaltete.
Ein Artikel von Wolfgang Schneider

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Lena Klein - Auszubildende Industriekauffrau
Lena Klein
Auszubildende Industriekauffrau
Bewerbung und Vorstellungsgespräch

Hey du da Draußen! 🙂

Nachdem Inga uns und unseren Ausbildungsbetrieb in ihrem letzten Post vorgestellt hat, wollen wir heute ein sehr aktuelles Thema ansprechen: Bewerbungen und Vorstellungsgespräche! 🗣✍

Vielleicht wi...

#weiterlesen
Anna Burghaus - Auszubildende zur Bürokauffrau
Anna Burghaus
Auszubildende zur Bürokauffrau
#steckbrief

Hallo zusammen 😊. Mein Name ist Anna Burghaus, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Drolshagen. Ich habe am 01.08.2019 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der #GFOOlpe begonnen.

#fragenhagel

Warum dieser...

#weiterlesen
Maik Maier - Azubi Industriekaufmann
Maik Maier
Azubi Industriekaufmann
Auf Spurensuche!

Hi Zusammen,

im Rahmen des „Bundeswettbewerb Fremdsprachen“ schlüpften ein Mitschüler und ich in die Rolle von James Bond und hatten zur Aufgabe, ein fiktives Unternehmen auszuspionieren. Zusammen mit vier weiteren Mitsch...

#weiterlesen

Bildergalerie: Bundesschützenfest wird 2022 in Wenden gefeiert