Nachrichten Dies und das
Olpe, 04. September 2017

Wohngruppe der Lebenshilfe NRW feiert Schützenfest

Wohngruppe der Lebenshilfe Olpe feiert Schützenfest
Foto: Christine Schmidt
Olpe. Die Wohngruppe in der Grubenstraße feiert am Samstag, 9. September, ihr 15-jähriges Bestehen mit einem Schützenfest von 11 bis 17 Uhr. Höhepunkt des Tages ist der Vogelschuss gegen 12 Uhr.

Denn die Wohngruppe ermittelt ihren neuen Schützenkönig, der anschließend seinen Festumzug abhalten wird. Musikalisch begleitet wird das Spektakel von der Freiwilligen Feuerwehr Drolshagen.

Alle Olper Bürger, Freunde des Schützenbrauchtums sowie ehemalige Bewohner und Mitarbeiter sind eingeladen dem bunten Treiben beizuwohnen. Die Wohngruppe in der Grubenstraße lädt gleichzeitig zum Tag der offenen Türe ein. Wer es herzhaft mag, bekommt gegrillte Würstchen, der Verein für Menschen mit Behinderung backt frische Waffeln.
(LP)

Bildergalerie: Wohngruppe der Lebenshilfe NRW feiert Schützenfest