Nachrichten Dies und das
Olpe, 07. Februar 2018

Wettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Olper Senioren

Arbeitsgemeinschaft Olper Senioren ruft zum Wettbewerb auf
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Olpe. Im Olper Stadtforum können alle Bürger mit ihren Ideen Einfluss auf die Stadtentwicklung der kommenden Jahre nehmen. Ein erster Schritt dazu ist der Wettbewerb, den die Arbeitsgemeinschaft Olper Senioren derzeit veranstaltet.

Teilnehmer haben die Aufgabe den Satz „Olpe ist meine Zukunft. Vor allem, wenn …“ zu vervollständigen. Die Beiträge können sich auf die Planung des neuen Rathauses und seines Umfeldes beziehen, aber ebenso auf die Entwicklung der gesamten Innenstadt. Die Gewinner des Wettbewerbs fahren zur Zukunftskonferenz der Wirtschaftszeitschrift „brand eins“ in Hamburg.

Teilnehmer können ihre Ideen zum Thema einer Projektgruppe des Stadtforums machen. Teilnehmen kann man auf der Facebook-Seite des Stadtforums Olpe oder bei einer Veranstaltung im Lorenz-Jaeger-Haus am Montag, 19. Februar, um 18 Uhr.

Finanziert wird diese Aktion durch Spenden aus der Bevölkerung, die die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden großzügig aufstockt.
(LP)

Bildergalerie: Wettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Olper Senioren