Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe-Altenkleusheim, 16.17. September 2015

Straßen.NRW kündigt Fahrbahnsanierung an

Vollsperrung der „Krombacher Höhe“

B54: Vollsperrung der „Krombacher Höhe“
Symbolfoto: Barbara Sander-Graetz
Der Knotenpunkt der B54/L729 („Krombacher Höhe“) wird zwischen Kreuztal-Krombach und Altenkleusheim von Sonntagmorgen, 20. September, 5 Uhr, bis Montagfrüh, 21. September, 7 Uhr komplett gesperrt. Das gleiche gilt für den Zubringer der B54 von bzw. zur HTS/A4, Abfahrt Krombach.

Wie der Landesbetrieb Stra0en.NRW mitteilt, wird die Asphaltdeckschicht in diesen Abschnitten erneuert. Sollten die Wetterverhältnisse die Sanierungsarbeiten nicht zulassen, sollen diese eine Woche später und überwiegend am Sonntag, 27. September, durchgeführt werden.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmern um ihr Verständnis für die zu erwarteten Behinderungen. (LP)

Bildergalerie: Vollsperrung der „Krombacher Höhe“