Nachrichten Dies und das
Olpe, 29. November 2019

Feierstunde

Vielfalt leben: BKO zur Schule ohne Rassismus ausgezeichnet

(v.l.) Landrat Frank Beckehoff, Schülersprecher Maximilian Zimmermann, Schulleiter Bernhard Schmidt und Arndt Kirchhoff, Präsident des Instituts der deutschen Wirtschaft.
(v.l.) Landrat Frank Beckehoff, Schülersprecher Maximilian Zimmermann, Schulleiter Bernhard Schmidt und Arndt Kirchhoff, Präsident des Instituts der deutschen Wirtschaft.
Foto: Christine Schmidt
Olpe. „Die Veranstaltung heute gibt Anlass zu Optimismus“, freute sich Schulleiter Bernhard Schmidt. Das Berufskolleg des Kreises Olpe hat am Donnerstag, 28. November, die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten. Die Schüler sammelten 2.500 Unterschriften von jungen Leuten, die sich gegen Rassismus und Extremismus aussprechen.

Eigentlich sei es ja eine traurige Veranstaltung, stieg Schulleiter Schmidt ein. Denn wenn es keinen Rassismus gebe, „hätten wir uns nicht damit beschäftigen müssen. Aber die Realität ist leider eine andere“, so Bernhard Schmidt.

Deshalb sei es umso erfreulicher, dass so viele Schüler und Jugendliche an dieser Aktion teilgenommen hätten. Angestoßen wurde die Unterschriftenaktion von der Schülervertretung. Die Jugendlichen seien sehr an politischen Fragen interessiert und bereit, sich Fehlentwicklungen zu stellen.
Schulleiter Bernhard Schmidt.
Auch Arndt Kirchhoff, Präsident des Instituts der deutschen Wirtschaft, gratuliere als Pate zu der Auszeichnung: „Ihr Engagement ist Gold wert.“ In seiner Rede betonte er, dass jeder Mensch die besten Voraussetzungen für Bildung erhalten sollte. „Bildung schafft Perspektiven und ist unabhängig von der Herkunft. Jeder sollte die Chance erhalten, seine Talente auch zu entwickeln“, plädierte Kirchhoff.
Arndt Kirchhoff, Präsident des Instituts der deutschen Wirtschaft und Pate.
Untermalt wurde die Feierstunde von Musikbeiträgen der Lehrerband, die unter anderem „Wie schön du bist“ von Sarah Conner spielten. Denn jeder Mensch sei auf seine Weise schön, sagte Ruth Schröder, Lehrerin am BKO, zu den Anwesenden.

Landrat Frank Beckehoff, der die Auszeichnung an Schulleiter Schmidt und Schülersprecher Maximilian Zimmermann überreichte, sagte lobend: „Es ist ein großer Tag für das BKO und den Kreis Olpe, wenn die größte Schule ein so deutliches Zeichen gegen Diskriminierung, Mobbing, Gewalt und Ausgrenzung setzt.“   
Das Berufskolleg ist nach der Sekundarschule Olpe, Sekundarschule Hundem-Lenne, dem St.-Ursula-Gymnasium und dem Rivius-Gymnasium die fünfte Bildungseinrichtung, die mit dem Titel ausgezeichnet wurde.

„Wenden Sie sich gegen Diskriminierung und stehen Sie ein für Vielfalt, Weltoffenheit und gemeinsame Toleranz“, gab Beckehoff den Schülern mit, „es lohnt sich!“
Jede Schule kann den Titel Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage bekommen – wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllt:

Mindestens 70 Prozent aller Menschen, die in einer Schule lernen und arbeiten (Schüler, Lehrer, Verwaltungs- und technisches Personal) verpflichten sich mit ihrer Unterschrift, sich künftig gegen jede Form von Diskriminierung an ihrer Schule aktiv einzusetzen.
Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
Worum kümmert sich eigentlich eine Jugend- und Auszubildendenvertretung?

Die JAV vertritt die Interessen unser Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unter 18 Jahren und der Auszubildenden unter 25 Jahren. Sie setzt sich für die Anliegen von uns Auszubildenden ein und steht im engen Kontakt mit dem Betriebsrat. Wenn w...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
#Videochallenge: Klappe die Achte!

Hallo aus Olpe,

auch Lisann freut sich über die Nominierung von Alban und nimmt diese gerne an!

Ich habe das Video bereits gesehen und kann nur sagen: Reinschauen lohnt sich 😉!

Viele Grüße von Lisann und wir w&...

#weiterlesen
Carolin Bille - Personalreferentin
Carolin Bille
Personalreferentin
Nachwuchs für die #aquathermFamilie

Nachwuchs gesucht und gefunden! 👏🎉
Wir freuen uns, dass Jana als Technische Systemplanerin und Jonas als Werkzeugmechaniker ab August unsere #aquathermFamilie am Standort Attendorn vergrößern.🙃

Mit dem Ausbildungss...

#weiterlesen

Bildergalerie: Vielfalt leben: BKO zur Schule ohne Rassismus ausgezeichnet