Nachrichten Dies und das
Olpe, 09. Juli 2017

Hausgarten-Beispiele mit Tipps für den eigenen Garten

Verband Wohneigentum besuchte Landesgartenschau

Die
Die "Blaue Friedensherde" – einer der Hingucker auf dem Landesgartenschaugelände.
Foto: Privat
Olpe. 50 Mitglieder der Gemeinschaft Olpe im Verband Wohneigentum besuchten jüngst die Landesgartenschau NRW in Bad Lippspringe.

Neben der besonderen Kulisse des Kurwaldes und den klassischen Zutaten einer Gartenschau haben die Teilnehmer auch zahlreiche Hausgarten-Beispielen besichtigt. Fachbetriebe des Garten- und Landschaftsbaus präsentierten zwölf Beiträge, die umfangreiche Anregungen für die eigene Gartengestaltung gaben. Unter dem Motto Blumenpracht & Waldidylle wurden weitere Blumenschauen, Themengärten und Events zwischen zwei Parks und der Innenstadt erlebt.

Zum ersten Mal präsentierte sich die Landesgartenschau NRW vor einer Wald-Kulisse. Die Kurstadt Bad Lippspringe ist der bislang kleinste Ort, der die beliebte Großveranstaltung ausrichtete. Trotzt des durchwachsenen Wetters traten die Olper gut gelaunt und mit vielen neuen Informationen und Eindrücken die Heimreise an. (LP)

Bildergalerie: Verband Wohneigentum besuchte Landesgartenschau