Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 26. Juli 2015

Polizei bemerkt außerdem Kennezeichenmissbrauch

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer

Doppelt berauscht am Steuer
Symbolfoto: © piotr290 / Fotolia
Alkohol und Drogen in einem, ein altes Kennzeichen in einem anderen Fall: Diese beiden Verkehrsteilnehmer sind der Polizei am Wochenende in Olpe aufgefallen.

Am frühen Samstagmorgen, gegen 3 Uhr, kontrollierte eine Zivilstreife einen Autofahrer in der Straße „In der Trift". Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer erheblich unter Alkohol- und Drogeneinwirkung stand. Der 24-jährige Olper musste die Beamten zur Polizeiwache begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Außerdem hatten Beamte der Polizeiwache Olpe am Freitagnachmittag einen Pkw mit Wohnanhänger bemerkt, der die B 55 in Richtung Rhode befuhr. Eine Überprüfung des Kennzeichens des Wohnwagens ergab, dass das Nummernschild für einen VW Up ausgegeben war. Nachdem der Fahrer angehalten worden war, gab er auch zu, dass der Wohnwagen bereits seit drei Jahren abgemeldet ist. Das alte Kennzeichen habe angebracht, um das Fahrzeug ein wenig zu bewegen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige. (LP)

Bildergalerie: Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer