Nachrichten Dies und das
Olpe, 23. Juni 2017

Toyota Aygo aus der Caritas-Lotterie an Gewinnerin übergeben

Überreichten der Gewinnerin Sara Dörpinghaus (rechts) ihr neues Fahrzeug: Alexandra Scheld und Dorothea Clemens (Caritas-AufWind), Wolfgang Keller (Autohaus Keller) sowie Christoph Becker (Caritasverband Olpe) (von links).
Überreichten der Gewinnerin Sara Dörpinghaus (rechts) ihr neues Fahrzeug: Alexandra Scheld und Dorothea Clemens (Caritas-AufWind), Wolfgang Keller (Autohaus Keller) sowie Christoph Becker (Caritasverband Olpe) (von links).
Foto: privat
Olpe. Der Hauptgewinn, ein nagelneuer Toyota Aygo gestiftet von Toyota Keller, wurde vor kurzem an die glückliche Gewinnerin Sara Dörpinghaus übergeben.

Die 23-jährige Studentin freute sich überschwänglich: „Ich konnte es kaum glauben, als plötzlich der Vorstand des Caritasverbandes, Christoph Becker, bei mir anrief und mir das mitgeteilt hat. Ich hatte bei der Lotterie nur ein Los gekauft und mit dem dieses tolle Auto gewonnen. Ich bin immer noch sprachlos.“

Mit dem Reinerlös der diesjährigen Caritas-Lotterie von 19.000 Euro wird die Arbeit von Caritas-AufWind im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe im Kreis Olpe nachhaltig und langfristig unterstützt. Die Ziehung der Gewinner hat am 7. Juni unter notarieller Aufsicht im Autohaus Keller in Olpe stattgefunden. Der Caritasverband Olpe dankt allen sowohl für die Teilnahme als auch für die Unterstützung der Arbeit von Caritas-AufWind im Kreis Olpe.
(LP)

Bildergalerie: Toyota Aygo aus der Caritas-Lotterie an Gewinnerin übergeben