Nachrichten Dies und das
Olpe, 19. März 2017

Tierschutzverein Olpe: „Pfötchenclub“ mit neuer Website

Tierschutzverein Olpe: „Pfötchenclub“ mit neuer Website
Foto: privat
Olpe. Der Pfötchenclub, die Kinder- und Jugendgruppe des Tierschutzvereins Olpe, weist auf seine neue Website hin. Die Homepage hat ein neues Design bekommen und wartet mit neuen Inhalten auf. Die Mitteilung des „Pfötchenclubs“:

„Die Grundfarbe ist nun den T-Shirts und den Flyern der Pfötchen angepasst und sorgt so für einen guten Wiedererkennungswert. Nicht nur die gelbe Farbe ist neu, sondern es sind verschiedene Rubriken hinzugekommen. Unter anderem werden Aktionen der Gruppe angekündigt, wie Bücher- und Trödelverkauf, Waffelbacktage und Ausflüge. Auch Berichte von Veranstaltungen werden eingestellt. Auf vielen Bildern stellen die Pfötchen dar, wie sie Nistkästen bauen, mit den Tierheimhunden durch den Schnee toben usw.

Ganz neu ist eine spezielle Katzenseite. Dort findet man Geschichten rund um die Katze, liebenswerte Handarbeiten für Katzen und deren menschliche Mitbewohner. Es werden aber auch Stubentiger vorgestellt, die ein neues Zuhause suchen oder auch welche, die ihr Zuhause verloren haben.

Zu erreichen sind die Pfötchen wie gewohnt über die Tierheimseite www.tierheim-olpe.de unter „Die Pfötchen“ oder direkt über www.pfoetchenclub-olpe.de (siehe Link). Wer die Pfötchen mit einer kleinen Spende unterstützen möchte, kann dies per Überweisung an IBAN DE08 4625 0049 0000 0545 51 tun."
(LP)

Bildergalerie: Tierschutzverein Olpe: „Pfötchenclub“ mit neuer Website