Nachrichten Dies und das
Olpe, 22. November 2017

Tag der offenen Tür im Kinderhospiz in Olpe

Das Kinder- und Jugendhospiz lädt zum Tag der offenen Tür ein.
Das Kinder- und Jugendhospiz lädt zum Tag der offenen Tür ein.
Foto: Kinder- und Jugendhospiz Balthasar
Olpe. Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe lädt für Samstag, 2. Dezember, zum alljährlichen Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 17 Uhr stehen Mitarbeiter in den Kinder-, Eltern- sowie Therapiezimmern des Balthasars Rede und Antwort und freuen sich auf interessante Gespräche.

Bei einem Rundgang durch das Haus, Vorträgen zur Kinderhospiz- und Kindertrauerarbeit oder dem halbstündig laufenden Imagefilm, können die Besucher einen Eindruck über die Arbeit mit den unheilbar erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien bekommen.  

Neben den zahlreichen Informationsmöglichkeiten erwarten die kleinen und großen Gäste außerdem einige Verkaufsstände, die mit ihrem vielfältigen Angebot zum Stöbern einladen, unter anderem Schmuck, handgemachte Seifen, Filz- und Holzarbeiten.

Drei Mal am Tag gibt es für die kleinen Besucher eine Autorenlesung mit Henry Wimmer, der aus seinem Buch „Der Rabe Oskar und das verschwundene Armband“ liest. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist dank zahlreicher Kuchenspenden und der Pasta des Feinkost Spezialisten „Steinhaus“ aus Remscheid auch dieses Jahr gesorgt.
(LP)

Bildergalerie: Tag der offenen Tür im Kinderhospiz in Olpe