Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 12. April 2016

Städtische Homepage ein „digitaler Vorreiter“

Städtische Homepage unter den Top 20 in NRW
Foto: Sven Prillwitz
Auf Anregung der Landtagsfraktion der Grünen sind die Online-Auftritte von 396 Kommunen in Nordrhein-Westfalen bewertet worden. Weit vorne im Teilnehmerfeld gelandet ist die Stadt Olpe mit ihrer Homepage: Zusammen mit Wuppertal, Düsseldorf und Siegburg belegt die Kreisstadt Platz 20.

„Olpe gehört zu den digitalen Vorreitern unter den NRW-Kommunen. Die hohe Punktzahl belegt das Engagement für Bürgerservice, Beteiligung und Transparenz im Netz. Es ist daher erfreulich, dass Olpe mit gutem Beispiel vorangeht. Mit ihren Angeboten kann die Stadt Olpe Vorbild für andere Kommunen sein“, loben die Grünen.

Olpes Bürgermeister Peter Weber zeigte sich erfreut von dem guten Ergebnis. Ausruhen wollen sich die Olper auf den Lorbeeren allerdings nicht. Nach Angaben von Hauptamtsleiter Georg Schnüttgen stehe insbesondere der weitere Ausbau des e-Government-Angebotes auch weiterhin im Fokus der Bemühungen zur Attraktivierung des Web-Angebotes“, heißt es auf der Homepage der Stadt. (LP)

Bildergalerie: Städtische Homepage ein „digitaler Vorreiter“