Nachrichten Dies und das
Olpe, 24. Juni 2019

Vier junge Leute schafften Bestnote 1,0

St.-Franziskus-Gymnasium Olpe verabschiedete 128 Abiturienten

Moritz Schwade, Sinu Thirukketheswaran, Katharina Suttmeier, Mirjam Latzel, Ina Engels, Kirsten Dornseifer, Mia Sondermann, Eva Hachenberg, Lisa Grebe, Jonas Hausmann, Greta Scheele, Benedikt Heer, Klara Arns und Lars Wigger (von links) wurden als Jahrgangsbeste geehrt.
Moritz Schwade, Sinu Thirukketheswaran, Katharina Suttmeier, Mirjam Latzel, Ina Engels, Kirsten Dornseifer, Mia Sondermann, Eva Hachenberg, Lisa Grebe, Jonas Hausmann, Greta Scheele, Benedikt Heer, Klara Arns und Lars Wigger (von links) wurden als Jahrgangsbeste geehrt.
Foto: privat
Olpe. 128 Schülerinnen und Schüler des St.-Franziskus-Gymnasiums nahmen am Samstag, 22. Juni, Abschied von der Schule. Mit einem Gottesdienst in der St. Martinus-Kirche unter dem Motto „Vertrauen ist meine Mutprobe“ begann die Entlassfeier des Abiturjahrgangs 2019, bevor es mit einer Feier der Stadthalle Olpe weiterging.

Schulleiterin Dr. Gerlis Görg schaute mit Blick auf das Abi-Motto „Abinopoly - Rücke vor bis zu Schlossallee“ auf die letzten Schuljahre der Absolventen zurück. Entgegen der eigentlichen Spielidee von Monopoly seien alle 128 Abiturienten Gewinner. Sie appellierte an die Schüler, nicht zu einsamen „Monopolisten“ zu werden: „Bleiben Sie bei allem ein Mensch, der Rücksicht auf seine Mitmenschen nimmt, der sich um andere kümmert und mitfühlen kann.“

Jahrgangsstufenbegleiter Ralf Strotmann dankte allen Eltern für die Begleitung der „Querdenker und Freigeister“ in seiner Stufe, die sich durch große emotionale Intelligenz auszeichnen würden - Eigenschaften, die nicht messbar oder in Zensuren darstellbar seien. Er appellierte an seine Stufe, sowohl die Gegenwart als auch die Zukunft aktiv mitzugestalten.
Wurzeln und Flügel mitgebenDie Stufensprecher Simon Dornseifer und Lukas Leineweber lobten den gewachsenen Zusammenhalt der Stufe und blickten auf die gemeinsame Zeit zurück. Als Elternvertreter sprach Andreas Stutte, der in seiner Rede die Rolle der Eltern hervorhob. Dabei zitierte er Johann Wolfgang von Goethe, der zwei Dinge betont habe, die Eltern ihren Kindern geben sollten: „Wurzeln und Flügel“.

Im Anschluss an die Zeugnisverleihung an die 128 Schülerinnen und Schüler wurden Lisa Grebe, Eva Hachenberg, Jonas Hausmann, Mia Sondermann (alle 1,4), Ina Engels (1,3), Kirsten Dornseifer, Sinu Thirukketheswaran (beide 1,2) sowie Mirjam Latzel, Moritz Schwade, Katharina Suttmeier mit 1,1 und mit der besonderen Note von 1,0 Klara Arns, Benedikt Heer, Greta Scheele, und Lars Wigger als Jahrgangsbeste geehrt.
Besonderes Engagement gewürdigtSchulleiterin Dr. Gerlis Görg übergab auch Anerkennungen für besonderes Engagement in der Schule. So wurde Justina Stupperich und Pauline Rahrbach für ihr Mitwirken im Rahmen der Auszeichnung zur Fairtrade-School gedankt. Für ihr Engagement bei „Wir sind’s – die Franziskusschüler“ erhielt Benedikt Heer eine Auszeichnung. Bei der Begleitung der Fünftklässler hatte Hannah Dettmer eine tragende Rolle übernommen. Auch Simon Dornseifer, der sich für den Klimaschutz eingesetzt hatte, erhielt eine Anerkennung.
Die Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2019 am SFG zeigen stolz ihre Abiturzeugnisse.
Das Abitur bestanden haben: Michelle Arens, Klara Maria Arns, Lukas Arns, Lars Beckmann, Philipp Besnikow, Robin Besting, Cecile Blot, Daniel Boden, Levi Jona Brüggemann, Jelena Burghardt, Thomas Burghaus, Stephan Deimel, Hannah Dettmer, Finn Maarten Dietrich, Simon Döppeler, Kirsten Dornseifer, Simon Dornseifer, Nelly Ehrhardt, Ina Maria Engels, Lara Marie Epe, Alida Julia Figge, Emilia Fischer, Daniel Gajdzik, Pia Gosmann, Erik Gossen, Lisa Grebe, Charlene Greis, Emilie Greis,

Eva Hachenberg, Florian Hähner, Leonie Maria Halbe, Lea Halbfas-Alterauge, Antonia Häner, Franca Harnischmacher, Tessa Harnischmacher, Jonas Hausmann, Benedikt Tobias Heer, Hannah Heidbüchel, Miriam Hengstebeck, Sven Herbig, Greta Louisa Heuel, Elias Hüpper, Maximilian Johannes Hütte, Luca Leon Immel, Anna-Lena Jahn,  Katharina Kästel, Laura Kleine, Felix Klör, Maximiliane Koch, Angelina Könnig, Matthias Konopnicki, Esther Korn, Lara Kruse, Carolina Kühr,

Mirjam Latzel, Lukas Leineweber, Maximilian Leith, Anna Lütticke, Carina Lütticke, Sonja Lütticke, Merle-Lou Maes, Endrit Magatena, Peter Hermann Murrenhoff, Josephine Nebel, Charlotte Nebeling, Sina Niederschlag, Eva-Maria Nippel, Pauline Rahrbach, Marie Anh Rasche, Vanessa Reinhard, Julius Reißner, Theresa Maria Reißner, Anna-Christin Reuber, Hilke Rothausen, Paulina Rullich,

David Sabisch, Milena Saggel, Greta Scheele, Simon Scheele, Anna Scherer, David Scherer, Ben Friedrich Schmidt, Paula Schmidt, Till Schneider, Mats Schnitzler, Tami Fee Schöbel, Erik Schrage, Alina Schulzki, Anna Schumacher, Felix Schuster, Moritz Schwade, Swetlana Seitzew, Sarah Selter, Erdem Sinaci, Benedikt Solbach, Greta Solbach, Mia Sondermann, Antonia Stahlhacke, Elena Stracke, Lorena Stracke, Sophia Stracke, Anna Margarete Stricker, Justina Stupperich, Fiona Stutte, Katharina Suttmeier,

Dorie Tan, Luis Teider, Nicolas Thiel, Sinu Thirukketheeswaran, Lisa-Marie Trapp, Adriana Turcanu, Alina Lara Unverricht, Tim Vollmer, Felix Wacker, Emad Waissi, Charlotte Watermann, Nina-Marie Weber, Lilli Viktoria Weiner, Lars Wigger, Kerstin Johanna Winkel, Clara Charlotte Wübbeke, Laura Wurm, Sophia Dorothea Wurm, Carlotta Maria Zahn.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Fahrsicherheitstraining 2019

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Um sicher im Straßenverkehr unterwegs zu sein, haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit jedes zweite Jahr an einem Fahrsicherheitstraining für das Führen eines PKW...

#weiterlesen
Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Abgeschlossene Ausbildung!

Jannick Tillmann erzählt euch heute, was er in seiner Ausbildungszeit erlebte und was ihn in Zukunft bei GEDIA erwartet.

Nach drei ereignisreichen Jahren habe ich, gemeinsam mit neun weiteren Azubis, meine Ausbildung erfolgreich best...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
#Karriere: Von der Ausbildung zur Bereichsleitung

Was passiert eigentlich nach der Ausbildung? Wir haben mal nachgefragt. Lisa hat ihre Ausbildung bei BEULCO gemacht und leitet seit Anfang des Jahres den Geschäftsbereich Industries. Wir finden: ganz schön viel erreicht.

Welche Ausbi...

#weiterlesen

Bildergalerie: St.-Franziskus-Gymnasium Olpe verabschiedete 128 Abiturienten