Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 13. Juli 2015

Spinde aufgebrochen

Spinde aufgebrochen
Symbolfoto: Matthias Clever
Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Samstag, 11. Juli, in ein Sozialgebäude einer Firma an der Harkortstraße in Rüblinghausen ein.

Die Einbrecher kletterten über einen Zaun, um auf das Betriebsgelände zu gelangen. Über ein aufgebrochenes Toilettenfenster stiegen sie in das Sozialgebäude ein. Im Inneren suchten sie den Umkleidebereich auf und brachen mehrere Mitarbeiterspinde auf. Ob daraus etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht festgestellt werden. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Spinde aufgebrochen