Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 1. November 2015

Spiegel abgefahren und geflüchtet

Spiegel abgefahren und geflüchtet
Symbolfoto: © S. Engels / Fotolia
An einem an der Josefstraße bergauf geparkten schwarzen Seat Leon, der oberhalb der Zufahrt zum Krankenhaus Olpe in den dortigen Parkbuchten stand, wurde am Samstagnachmittag, 31. Oktober, zwischen 16 und 18 Uhr der linke Außenspiegel beschädigt.

Nach Spurenlage ist davon auszugehen, dass ein anders Fahrzeug im Vorbeifahren den Spiegel streifte und dadurch das Spiegelgehäuse und das -glas beschädigte. Ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, setzte der Verursacher seiner Fahrt fort. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise erbittet die Polizei telefonisch unter 0 27 61 / 9 26 90. (LP)

Bildergalerie: Spiegel abgefahren und geflüchtet