Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 26. Mai 2016

Motivationsanreiz durch Preisgelder in Höhe von 100.000 Euro

Sparkassen-Sportabzeichen-Wettbewerb läuft

Sparkassen-Sportabzeichen-Wettbewerb läuft
Symbolfoto: Archiv
Die Sparkassen weisen darauf hin, dass sie – neben dem Kreissportbund Olpe sowie den Vereinen – auch wieder die Vereinsmitglieder und Schulen zur sportlichen Aktivität und zum Ablegen des Sportabzeichens motivieren möchten. Die Sparkassen-Finanzgruppe lobt daher für die sportlichsten Leistungen oder die einfallsreichsten Beiträge wieder den „Sportabzeichen-Wettbewerb“ aus, bei dem es bundesweit Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro bis zum 31. Dezember zu gewinnen gibt.

Zur achten Auflage des „Sportabzeichen-Wettbewerbs“ können sich Schulen, Sportvereine, Einzelpersonen oder Institutionen direkt im Online-Portal unter sportabzeichen-wettbewerb.de oder über die Internetseiten des Kreissportbundes Olpe anmelden. Ansprechpartnerin beim Kreissportbund Olpe ist Julia Blöink (Kontakt über Telefon: 0 27 61 / 9 42 98 10, E-Mail: sportabzeichen@ksb-org.de).

Die Schulen und Vereine, die relativ zur Anzahl ihrer Mitglieder die meisten Sportabzeichen ablegen, landen ganz vorn. Mit Foto- oder Videobeiträgen, die besondere Engagements dokumentieren, sind zudem Sonderpreise zu gewinnen. Über die zehn besten Beiträge beim Sonderpreis entscheidet das Publikum in einem Online-Voting, weitere Gewinner ermittelt eine Jury. Vereine und Schulen sollen durch die Preisgelder die Möglichkeit erhalten, lang gehegte Wünsche zu verwirklichen, zum Beispiel neue Sportgeräte anzuschaffen oder außergewöhnliche Sportveranstaltungen mit ihren Mitgliedern beziehungsweise Schülern zu organisieren. Sportabzeichen existiert 100 Jahre Das Sportabzeichen schlägt eine Brücke zwischen dem gemeinschaftlichen Erlebnis, dem Training und dem individuellen Leistungsnachweis als sportliche Anerkennung für Menschen mit und ohne Behinderung. Dabei unterstützt die Sparkassen-Finanzgruppe als der größte nichtstaatliche Sportförderer in Deutschland durch den Wettbewerbsanreiz gesundheitsförderndes sportliches Engagement. Seit rund 100 Jahren existiert das Sportabzeichen und hat in dieser Zeit nichts an Faszination verloren. Die Bedeutung der Plakette zeigt sich auch darin, dass sie zu den offiziellen Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland zählt und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht. (LP)

Bildergalerie: Sparkassen-Sportabzeichen-Wettbewerb läuft