Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 22. Mai 2016

Sieben neue Erzieherinnen bei der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland

Markus Blöcher (l.), Ingrid Sting (2.v.l.) und Hans-Gerd Mummel (r.) hießen die neuen Erzieherinnen im Anerkennungsjahr offiziell willkommen.
Markus Blöcher (l.), Ingrid Sting (2.v.l.) und Hans-Gerd Mummel (r.) hießen die neuen Erzieherinnen im Anerkennungsjahr offiziell willkommen.
Foto: KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland
Sieben Erzieherinnen im Anerkennungsjahr haben jetzt ihren Vertrag bei der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland in Olpe unterschrieben.

Ab dem 1. August werden sie dann die einzelnen Teams innerhalb der gem. GmbH unterstützen. Geschäftsführer Hans-Gerd Mummel, Fachbereichsleiter Personal Markus Blöcher und Ingrid Sting, Vorsitzende Mitarbeitervertretung, hießen die neuen Mitarbeiter herzlich willkommen.

Ihren Vertrag unterschrieben haben Theresa Sellmann (Kindergarten St. Lambertus Oberhundem), Elke Bröcher (Familienzentrum St. Severinus Wenden), Sandra Rohleder (Familienzentrum St. Laurentius Rudersdorf), Madeleine Zmitko (Familienzentrum St. Johannes Gernsdorf), Karolina Wagener (Kindergarten St. Sebastian Walpersdorf), Josephine Giedigkeit (Familienzentrum St. Marien Eiserfeld) und Jana Berghoff 8Kindergarten St. Johannes Nepomuk Finnentrop).

Voraussichtlich werden noch drei weitere Erzieherinnen im Anerkennungsjahr bei der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland eingestellt.
(LP)

Bildergalerie: Sieben neue Erzieherinnen bei der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland