Nachrichten Dies und das
Olpe, 20. Februar 2018

Selbsthilfegruppen treffen sich in Olpe

Selbsthilfegruppen treffen sich in Olpe
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Der DRK-Kreisverband Olpe weist auf Termine der Selbsthilfegruppen „Entzündliche Darmerkrankungen“ und „Polyneuropathie“ im Mehrgenerationenhaus, Löherweg 9, in Olpe hin.

Die Selbsthilfegruppe „Entzündliche Darmerkrankungen“ trifft sich am Freitag, 23. Februar, ab 17 Uhr. Geplant ist, sich immer den vierten Freitag im Monat jeweils ab 17 Uhr zu treffen. Die Selbsthilfegruppe „Polyneuropathie“ kommt am Dienstag, 27. Februar, ab 18 Uhr zusammen. Betroffene sind zur Teilnahme eingeladen.

Neben fachspezifischen Themen stehen bei beiden Terminen vor allem der Austausch und die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund. Betroffene können sich für weitere Informationen mit der DRK-Selbsthilfekontaktstelle, Tel.: 0 27 61/26 43 oder E-Mail: bell@kv-olpe.drk.de in Verbindung setzen.
(LP)

Bildergalerie: Selbsthilfegruppen treffen sich in Olpe