Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 7. Dezember 2015

Info-Veranstaltung des CDU-Stadtverbands

Schutz vor Einbrechern

Infoabend: Schutz vor Einbrechern
Symbolfoto: Nils Dinkel
Der CDU-Stadtverband Olpe lädt zusammen mit der Kreispolizeibehörde und der Kreishandwerkerschaft für Dienstag, 8. Dezember, zu einer Info-Veranstaltung unter dem Motto „Sicher in Olpe“ ein. Los geht´s im Kolpinghaus Olpe um 19 Uhr. Die Ankündigung:

„Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Raum Olpe hat eine besorgniserregende Höhe erreicht. Insbesondere in der ,dunklen Jahreszeit´ droht sie weiter zu steigen. Die Kreispolizeibehörde bietet Beratung an, welche Maßnahmen geeignet sind, um sich vor Wohnungseinbrüchen zu schützen.

Einige dieser Maßnahmen beziehen sich auf Bestandteile von Haus und Wohnung wie Fenster, Türen usw., bei der Umsetzung geht es um Gewerke wie Tischler- , Metallbau- und Elektroinstallationsarbeiten. Die Kreishandwerkerschaft Siegen ist bereit, mit Hilfe der entsprechenden Innungen darüber zu informieren, was dazu in Betracht kommt.“ (LP)

Als Referenten angekündigt sind:
•Theo Kruse MdL
•Kreishauptkommissar Michael Klein
•Kreishandwerksmeister Frank Clemens
•Obermeister Martin Hunold
•Obermeister Wolfgang Kleine
•Obermeister Klaus Reuter

Bildergalerie: Schutz vor Einbrechern