Nachrichten Dies und das
Olpe, 08. November 2018

Schützenverein Sondern lädt zum Volkstrauertag ein

Schützenverein Sondern lädt zum Volkstrauertag ein
Symbolfoto: Nils Dinkel
Sondern. Der St. Siegfried Schützenverein Sondern lädt seine Mitglieder, Dorfbewohner und alle Interessierten zur Teilnahme an der Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertag am Sonntag, 18. November, ein.

Treffpunkt ist um 14.45 Uhr an der Biggeseehalle von wo aus die Uniformierten und Jungschützen mit ihren Fahnen sowie die alten Könige und Schützenmitglieder zum Ehrenmal an der Marie-Hilf Kirche marschieren werden. In Gedenken an durch Krieg und Gewaltverbrechen Getöteter aller Nationen, findet dort die Kranzniederlegung durch den Schützenvorstand statt.

Begleitet wird die Zeremonie durch den Musikverein Sondern unter der Leitung seines Dirigenten Stephan Reising. Über eine rege Beteiligung der Gedenkfeier würde sich der Schützenvorstand freuen! Im Anschluss sind alle Teilnehmer zum gemütlichen Beisammensein in die Biggeseehalle eingeladen.
(LP)

Bildergalerie: Schützenverein Sondern lädt zum Volkstrauertag ein