Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 9. August 2015

Rasenmäher und Auto stehen in Flammen

Rasenmäher und Auto stehen in Flammen
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Als ein 49-Jähriger bei seinem Rasenmäher das Benzin nachfüllen wollte, entstand am Freitagabend ein Brand – auch das Auto des Nachbarn war betroffen.

Beim Tankvorgang geriet Benzin auf den heißen Motor und entzündete sich sofort. Der 49-Jährige ließ daraufhin den Kanister fallen, so dass das übrige Benzin auslief und sich ebenfalls entzündete. Die brennende Flüssigkeit lief unter den Pkw des Nachbarn. Das Auto geriet zwar nicht in Brand, rußte jedoch zumindest stark ein. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Ob durch den Brand Lackschäden am Fahrzeug entstanden sind, muss noch durch die Fachwerkstatt geprüft werden. (LP)

Bildergalerie: Rasenmäher und Auto stehen in Flammen