Nachrichten Dies und das
Olpe, 08. Februar 2019

Tanz gegen Gewalt an Frauen

„One billion rising“ in Olpe und Lennestadt

Auf dem Olper Marktplatz wird, wie auch im vergangenen Jahr, wieder gegen Gewalt an Frauen und Mädchen getanzt.
Auf dem Olper Marktplatz wird, wie auch im vergangenen Jahr, wieder gegen Gewalt an Frauen und Mädchen getanzt.
Foto: privat
Olpe/Altenhundem. Der Tanz gegen Gewalt an Frauen und Mädchen „One billion rising“ findet am Donnerstag, 14. Februar, ab 15 Uhr auf dem Marktplatz in Olpe statt. Veranstalter sind der Verein Frauen helfen Frauen und die Tanzklasse.

Das Üben dazu ist am Donnerstag, 7. Februar, um 19.30 Uhr in der Tanzklasse (Ziegeleistr. 40, 57462 Olpe).

Auch in Altenhundem wird getanzt: Ab 15 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich im Rathaus einzutanzen, anschließend treffen sich die Tänzer um 16 Uhr auf dem Altenhundemer Marktplatz. Vorherige Übungsmöglichkeiten für den Tanz bestehen am Dienstag, 5. Februar, und am Dienstag, 12. Februar, jeweils von 18.15 bis 19 Uhr im needles & pins in Kooperation mit der „Tanzklasse“ Tanzschule Holderberg-Koch.  Solidarität und Gemeinsamkeit „One billion rising“ ist eine weltweite Bewegung für Frauen, die im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler initiiert wurde. Die Kampagne fordert ein Ende aller Gewalt gegen Frauen sowie Gleichstellung und Gleichberechtigung. Zum Valentinstag werden weltweit eine Milliarde Frauen und Männer zu Streiks und Protesten aufgerufen. Mit dem Tanz wollen wie ihre Solidarität und gemeinsame Kraft demonstrieren.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Christina Rawe -
Christina Rawe
Duales Studium beim Kreis Olpe

Hey! 👋

Wir – Felix, Sebastian, Elena und Jana – sind mitten in unserem dualen Studium #BachelorOfLaws bei der Kreisverwaltung Olpe. Unser letzter Studienabschnitt hat gerade angefangen. Dazu geht’s wieder nach Hagen a...

#weiterlesen
Maik Maier - Azubi Industriekaufmann
Maik Maier
Azubi Industriekaufmann
Praktikanten auf Entdeckungsreise

Hallo Zusammen,

am 11.02.2020 hatten wir im Rahmen der Berufsfelderkundung Besuch von sieben jungen, ambitionierten Praktikanten von der St. Franziskus Schule in Olpe.

Nach einer kurzen Begrüßung unserer Ausbildungsleiter sta...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Des Wahnsinns Fette Beute!!

Genau so heißt die Werbeagentur im Zentrum Attendorns, bei der ich ein Praktikum absolvierte.😃

Die "Des Wahnsinns Fette Beute GmbH" ist eine Agentur, die Markenführung für viele Unternehmen betreibt.

Drei Ta...

#weiterlesen

Bildergalerie: „One billion rising“ in Olpe und Lennestadt