Nachrichten Dies und das
Olpe, 29. November 2017

Doktor Michael Heite als Nachfolger von Thorsten Aßmann gewählt

Neuer Vorstand beim Musikverein Neuenkleusheim

von links: Doktor Michael Heite, Markus Aßmann, Marie-Lena Grebe, Fabian Aßmann, Michaela Menne, Markus Lütticke, Nicolas Kinkel, Nicole Nörenberg, Patrick Weber, Thorsten Aßmann
von links: Doktor Michael Heite, Markus Aßmann, Marie-Lena Grebe, Fabian Aßmann, Michaela Menne, Markus Lütticke, Nicolas Kinkel, Nicole Nörenberg, Patrick Weber, Thorsten Aßmann
Foto: privat
Neuenkleusheim. Der Musikverein Neuenkleusheim blickte im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung auf ein erfolgreiches und abwechslungsreiches Jahr zurück – sowohl das Hauptorchester als auch das Jugendorchester, die Tanzband Simply Life und die Alphornbläser absolvierten viele Proben und Auftritte und sind ihren Zuhörern und Freunden in guter Erinnerung geblieben. Der Bericht des Vereins:

„Einige Neuwahlen standen auf dem Programm. Thorsten Aßmann, der sechs Jahre lang die Spitze des geschäftsführenden Vorstandes darstellte, stellte sich aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Wahl. Seine Vorstandskollegen dankten ihm für sechs engagierte Jahre, in denen er den Verein sehr erfolgreich geführt und viel Zeit und Mühe in die Vereinsarbeit gesteckt hat. Als Nachfolger Aßmanns wurde einstimmig Doktor Michael Heite gewählt.

Der dreifache Familienvater ist Schlagzeuger und in der Sauerländer Blasmusikszene kein Unbekannter, er ist seit vielen Jahren im Kleusheimer Musikverein aktiv. Neben Michaela Menne, Marie-Lena Grebe und Markus Aßmann komplettiert er nun den geschäftsführenden Vorstand. Auch im Bereich der Beisitzer gab es Veränderungen. Stefan Kleine, Klaus Bröcher und Andreas Menne stellten sich nach mehreren Jahren Vorstandsarbeit nicht erneut zur Wahl.

Ihnen wurde für ihr Engagement und ihre tatkräftige Unterstützung der Vorstandsarbeit gedankt. Als neue Beisitzer im Vorstand wurden Nicole Nörenberg, Patrick Weber und Markus Lütticke gewählt. Fabian Aßmann löste außerdem Nicolas Kinkel als Jugendvertreter ab. Nicolas Kinkel und der ehemalige Vorsitzende Thorsten Aßmann bleiben dem Vorstand aber als weitere Beisitzer erhalten. Sebastian Bröcher für 25-jährige Mitgliedschaft geehrtIm Rahmen der diesjährigen Ehrungen konnte der Posaunist Sebastian Bröcher für 25-jährige, aktive Mitgliedschaft geehrt werden. Im Rahmen der Generalversammlung bot sich außerdem die Gelegenheit, all denjenigen zu danken, die sich über das „Normale“ hinaus für den Verein engagieren. Ein Verein ist auf vielseitige Unterstützung angewiesen um als solcher agieren zu können.

Zum Schluss der Generalversammlung konnte Doktor Michael Heite noch auf den Nachwuchs eingehen und berichten, dass das vereinseigene Jugendorchester nun von Nachwuchsmusikern aus den eigenen Reihen geleitet wird. Victoria Kaufmann und Robin Fuchs haben die musikalische Leitung von Dirigent Markus Hupertz übernommen, dem Heite ausdrücklich für die erfolgreiche Leitung dankte. Jahreskonzert am 24. FebruarAktuell bereitet sich der Musikverein Neuenkleusheim intensiv auf sein Jahreskonzert vor, das am 24. Februar 2018 in der Stadthalle Olpe stattfindet. Der Verein unter der Leitung von Markus Hupertz hat wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei dem für Jeden etwas dabei sein dürfte.

Der Kartenvorverkauf startet in den nächsten Wochen. Damit bietet sich die Gelegenheit schon an Weihnachten Vorfreude auf das Konzert der Neuenkleusheimer zu verschenken. Karten sind erhältlich bei Olpe Aktiv, im Gasthof Dettmer in Neuenkleusheim, bei allen Musikern sowie online.“
(LP)

Bildergalerie: Neuer Vorstand beim Musikverein Neuenkleusheim