Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 9. Dezember 2015

Lkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Lkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis
Symbolfoto: Matthias Clever
Beamte des Olper Verkehrsdienstes hielten am Montagnachmittag, 7. Dezember, den 38-jährigen Fahrer eines Lkw mit Anhänger auf der B 54 bei Altenkleusheim an.

Bei der Kontrolle des Attendorners und seines Fahrzeuggespanns mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 28,5 Tonnen bemerkten sie, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis für schwere Lkw mit Anhänger (Führerschein-Klasse CE) war. Er konnte lediglich die Führerschein-Klasse BE für Pkw mit Anhänger vorweisen. Weitere unerlaubte Fahrten Bei der Durchsicht seiner Fahrerkarten stellte sich außerdem heraus, dass er zuvor an mehreren Tagen für eine weitere Firma einen 18-Tonner gefahren hatte, für den man eine Fahrerlaubnis der Klasse C besitzen muss.

Dem 38-jährigen Attendorner wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn und die Halter der Lkw erstatteten die Polizeibeamten Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (LP)

Bildergalerie: Lkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis