Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 3. März 2016

Polizei gibt Täterbeschreibungen heraus und hofft auf Hinweise

Ladendiebe stehlen Kosmetika und „Star Wars“-Figur

Ladendiebe erbeuten Kosmetika und
Symbolfoto: Matthias Clever
Erst Kosmetik, dann eine „Star Wars“-Figur: Zwei Fälle von Ladendiebstahl haben sich am Mittwoch, 2. März, in Olpe ereignet. Die Täter entkamen in beiden Fällen.

Gegen 11.20 Uhr bemerkten Kunden in einem Geschäft, wie ein Mann laut Polizei „hochwertige Drogerieartikel“ in eine Tasche steckte, die er bei sich hatte. Als er merkte, dass er beobachtet wurde, verließ der Verdächtige in Begleitung einer weiteren Person zügig den Laden. Die beiden Männer verließen den Tatort in unterschiedlichen Richtungen. Weil die Diebstahlsicherung des Geschäfts nicht auslöste, geht die Polizei von einer präparierten Tasche und „professionellen, gewerbsmäßig agierenden Dieben“ aus.

Eine Fahndung nach den Verdächtigen blieb bislang erfolglos. Die Auswertung von Videoaufzeichnungen ergab mittlerweile, dass beide Männer Kosmetikartikel im Gesamtwert von rund 1500 Euro gestohlen hatten. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:
•Täter 1: ca. 30 Jahre alt, schlank, relativ klein, kurze, schwarze Haare, Dreitagebart, schwarze Jacke, weißes T-Shirt, Jeans; trug einen blauen Einkaufskorb aus Stoff mit Abdeckung

•Täter 2: ca. 30 bis 40 Jahre alt, relativ klein, kurze, schwarze Haare, schwarze Lederjacke, blaues Oberteil, Jeans, leicht korpulent

Sachdienliche Hinweise zu diesem Ladendiebstahl nimmt die Polizei Olpe unter Tel. 02761/92690 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Figur aus Auslage gestohlen Ebenfalls bislang unbekannt ist der Mann, der in einem Buchladen an der Franziskanerstraße eine „Star Wars“-Figur im Wert von etwa 30 Euro aus der Auslage nahm und sich ohne zu zahlen entfernte. Eine Nahbereichsfahndung verlief erfolglos.

Der Täter soll 30 bis 40 Jahre alt und circa 1,75 Meter groß sein und kurze schwarze Haare sowie einen dunklen Teint haben. Er soll eine grün-weiße Plastiktüte mit sich geführt und sich in Richtung Busbahnhof entfernt haben. (LP)

Bildergalerie: Ladendiebe stehlen Kosmetika und „Star Wars“-Figur