Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe-Eichhagen, 1. Juni 2016

Kradfahrer verletzt sich bei Kollision mit Pkw schwer

Kradfahrer kollidiert mit Pkw
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Am Dienstagnachmittag, 31. Mai, ist der Fahrer eines Leichtkraftrads nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Kreisstraße K 18 bei Eichhagen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der 16-jährige Fahrer befuhr gegen 15.10 Uhr die Eichhagener Straße und wollte an der Einmündung zur K 14 nach links in Richtung Stade weiterfahren. Zur gleichen Zeit kam ein 24-jähriger Autofahrer aus Richtung Stade und wollte an der Einmündung nach links in Richtung Eichhagen abbiegen.

Die Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Bei der Kollision zog sich der Zweiradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, es entstanden Schäden in Höhe von ca. 6000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Kradfahrer verletzt sich bei Kollision mit Pkw schwer