Nachrichten Dies und das
Olpe, 24. Januar 2018

Idee der Christus Gemeinde Olpe

Kinder können eigene Lego-Stadt bauen

Mit Lego können Kinder in der Christus Gemeinde Olpe Gebäude, Hafen oder Stadien bauen.
Mit Lego können Kinder in der Christus Gemeinde Olpe Gebäude, Hafen oder Stadien bauen.
Foto: privat
Olpe. Die Christus Gemeinde Olpe verwandelt sich von Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Februar, in eine Lego-Stadt. Mit 350.000 Lego-Steinen können Kinder von 8 bis 14 Jahren an der Stadt mitbauen.

Anhand von Bauanleitungen entstehen zum Beispiel ein Hafen, ein Fußballstadion oder ein Schwimmbad. Kreative Nachwuchs-Architekten können aber auch eigene Gebäude entwerfen. Die fertige Lego-Stadt wird am Sonntag im Rahmen eines Familiengottesdienstes präsentiert. Da nur noch zehn Teilnehmerplätze frei sind, sollten sich Interessierte schnell melden.

Treffpunkt ist die Christus Gemeinde Olpe, Zu Hildringhausen 11, 57462 Olpe. Die Kosten pro Kind liegen bei 20 Euro, ab dem dritten Geschwisterkind sind es 10 Euro (inklusive Verpflegung). Anmeldung an Astrid Baer, astridbaer68@gmail.com.

Zeitplan:
  • Freitag: 15 bis 18.30 Uhr
  • Samstag: 10 bis 18.30 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 12.30 Uhr
(LP)

Bildergalerie: Kinder können eigene Lego-Stadt bauen