Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 2. Februar 2016

„Karneval Total“ im Kolpinghaus

„Karneval Total“ im Kolpinghaus
Symbolfoto: © Jürgen Fälchle / Fotolia
Das Kolpinghaus in Olpe verwandelt sich am Samstag, 6. Februar, in eine Hochburg der Jecken: Die sechste Auflage der „Karneval Total“-Party wartet mit akrobatischem und spaßigem Programm, Kostümprämierungen, einer großen Tombola und Feierstimmung auf.

Der Elferrat präsentiert an diesem Tag „sein Eigengewächs“, die „Tanzsterne“. Außerdem machen sich aus auswärtige Garden an diesem Tag auf den Weg in die Kreisstadt, darunter die „Grünen Funken“ Oberelspe, die Printengarde Rhode, die Prinzen- und Tanzgarde aus Dünschede und die „Roten Funken“ Belmicke.

Wer besonders kreativ verkleidet im Kolpinghaus auftaucht, darf auf Preise hoffen, denn die einfallsreichsten Kostüme werden prämiert. Zu gewinnen gibt es außerdem etwas bei einer großen Tombola. Das „Maribello“-Team sorgt mit tanzbaren Hits aus der Konserve an diesem Abend für Stimmung.
Neben dem Olper „Lieblingsgetränk“ und den üblichen alkoholfreien Getränken wird das Angebot in diesem Jahr wieder um eine Cocktail-Bar erweitert. Für einen Imbiss sorgt das Team des Kolpinghauses. Die „Karneval Total“-Party beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Statt eines Eintrittsgeldes wird der Kauf von drei Wertmarken fällig (Mindestverzehr). (LP)

Bildergalerie: „Karneval Total“ im Kolpinghaus