Nachrichten Dies und das
Olpe, 12. Juni 2017

Kamingespräch der „Möglichkeitsdenker"

Möglichkeitsdenker führen Kamingespräch über Entspannung im Alltag
Foto: Prillwitz
Olpe. Die Arbeitsgemeinschaft der „Möglichkeitsdenker" Olpe und Siegen der Lebenshilfe NRW lädt für Donnerstag, 29. Juni, um 17 Uhr ins Kolpinghaus Olpe zum Kamingespräch ein.

Durch das Thema des Abends „Einfach mal die Seele baumeln lassen – Entspannungs-Tipps für den Alltag“ führt Claudia Dunkel von der Yoga-Schule Olpe. Jeder ist dazu Willkommen. Die Veranstaltung ist in Leichter Sprache und kostenlos.

„Kennen Sie das nicht auch – Sie sind angespannt, haben viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe? Dann kommen Sie vorbei. Ihnen wird erklärt, was Stress mit uns macht. Wir tauschen uns über Entspannungs-Möglichkeiten aus und probieren Sie gerne vor Ort gleich aus. Entspannen kann man lernen“, so Claudia Dunkel.
Kontakt
Anmeldung bei Barbara Glees, Lebenshilfe NRW in Olpe unter Tel. 02761/ 6767 oder via E-Mail glees.barbara@lebenshilfe-nrw.de, oder bei Erika Schmidt in Siegen Tel. 02738/ 305758.
(LP)

Bildergalerie: Kamingespräch der „Möglichkeitsdenker"