Nachrichten Dies und das
Olpe, 09. November 2017

Dr. Thomas Glosemeyer-Allhoff referiert

Infoabend über Darmerkrankungen in Olpe

Infoabend über Darmerkrankungen in Olpe
Foto: Prillwitz

Olpe. Die DRK-Selbsthilfekontaktstelle Olpe lädt für Donnerstag,  23. November, um 18 Uhr zu einem Infoabend über Darmerkrankungen mit dem Schwerpunkt Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa ins DRK-Mehrgenerationenhaus Olpe, Löherweg 9 ein. Selbsthilfegruppe geplant Referent ist Dr. Thomas Glosemeyer-Allhoff (Martinus-Hospital Olpe). Betroffene und Angehörige haben nach dem Vortrag die Möglichkeit, ihre Fragen zu dem Thema zu stellen. Der an diesem Abend begonnene Austausch soll danach in Form einer Selbsthilfegruppe fortgesetzt werden. Daher  sind  auch alle Betroffenen zu dem Abend eingeladen, die an einer weitergehenden Unterstützung interessiert sind und in Zukunft mit der Erkrankung und den daraus folgenden Problemen nicht alleine sein möchten.

Anmeldung und weitere Infos unter Tel. 02761/2643 oder per E-Mail: bell@kv-olpe.drk.de.
(LP)

Bildergalerie: Infoabend über Darmerkrankungen in Olpe