Nachrichten Dies und das
Olpe, 05. Januar 2017

Info-Abend zum Thema Schmerzen

Vortrag:  „Fragen Sie Ihren Apotheker“
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Die Vortragsreihe „Fragen Sie Ihren Apotheker“ setzt sich am Mittwoch, 11. Januar, fort. Gabi Sondermann, Inhaberin der Agatha-Apotheke, informiert ab 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus DRK-Haus der Begegnung in Olpe rund um das Thema „Schmerz“.

„Jeder von uns hat schon erfahren, dass Schmerzen unangenehm und heftig sein können“, heißt es in der Ankündigung. Schmerzfreiheit bedeute einen hohen Zugewinn an Lebensqualität. Doch was ist Schmerz und was löst ihn aus? Wie funktioniert eigentlich unser Schmerzsystem und was ist der Unterschied zwischen chronischem und akutem Schmerz? Unter anderem auf diese Inhalte wird Sondermann eingehen. Zudem wird sie noch Schmerzmittel und deren Nebenwirkungen vorstellen und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Teilnehmen können alle Interessierten, unabhängig von Alter und Wohnort. Für Rückfragen steht die Demografiebeauftragte der Stadt Olpe unter Tel. 02761/831248 zur Verfügung. Die Vortragsreihe zu unterschiedlichen Themen bieten das Mehrgenerationenhaus DRK-Haus der Begegnung, die Demografiebeauftragte der Stadt Olpe sowie die Olper Apotheken in Kooperation an.
(LP)

Bildergalerie: Info-Abend zum Thema Schmerzen