Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 20. Juli 2015

Gescheiterte Einbrecher

Einbrecher scheitern an Türen
Symbolfoto: Matthias Clever
Ein Getränkemarkt, ein Wohnhaus - und in beiden Fällen blieb es beim Versuch: Wie die Polizei mitteilt, scheiterten Einbrecher am Wochenende in Olpe jeweils an den Türen der Gebäude, in die sie eindringen wollten.

Am Samstagabend versuchten unbekannte Täter gegen 23.35 Uhr, die Glasschiebetür eines Getränkemarktes „In der Trift" einzudrücken. Augenscheinlich gelangte laut Polizei niemand in das Innere. Allerdings entstand ein Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro.

Auch ein Wohnhaus in der Clemens-Brentano-Straße wurde am Wochenende von Einbrechern aufgesucht. Mit mitgeführten Werkzeugen versuchten die unbekannten Täter, sowohl über die Terrassen- als auch über die Garagentür in das Haus zu gelangen - jeweils vergeblich. Dabei verursachten sie Schäden in Höhe von ca. 600 Euro. (LP)

Bildergalerie: Gescheiterte Einbrecher