Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe, 19. Juni 2015

Einbrecher erbeuten Schmuck

Einbrecher erbeuten Schmuck
Symbolfoto: © 135pixels / Fotolia
In der Nacht auf Freitag, 19. Juni, trieben Einbrecher an zwei Stellen ihr Unwesen:

Gegen 3 Uhr schlugen unbekannte Täter mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe eines Schmuckgeschäfts an der Westfälischen Straße/Ecke Agathastraße ein. Aus der Auslage stahlen sie vier Uhren im Gesamtwert von 600 Euro und flüchteten. Der weitere Schaden beträgt 1.500 Euro. Einbruch in karitative Einrichtung Außerdem drangen Täter an der Finkenstraße in den Bürotrakt einer karitativen Einrichtung ein, nachdem sie zuvor ein Fenster gewaltsam öffneten. Im Erdgeschoss brachen sie zwei Verbindungstüren auf und durchsuchten sämtliches Mobiliar. Beute machten die Täter nicht, hinterließen aber einen Schaden in Höhe von 1.500 Euro. (LP)

Bildergalerie: Einbrecher erbeuten Schmuck