Nachrichten Dies und das
Olpe, 31. März 2017

Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache

DELF-Zertifikate am Städtischen Gymnasium Olpe

Den Schülern der Jahrgänge 8 bis 11 wurden jetzt ihre DELF-Zertifikate überreicht.
Den Schülern der Jahrgänge 8 bis 11 wurden jetzt ihre DELF-Zertifikate überreicht.
Foto: privat

Olpe. Den Lohn für ihren Fleiß erhielten am Mittwoch, 29. März, 31 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 11 des Städtischen Gymnasiums Olpe: Sie bekamen von ihrem neuen Schulleiter Holger Köster die Zertifikate für die bestandenen DELF-Prüfungen überreicht, die sie im Januar auf vier verschiedenen Niveaus abgelegt hatten.

Dabei mussten sie neben einer schriftlichen Prüfung mit unterschiedlichen Aufgabentypen auch ein Gespräch mit einem französischen Muttersprachler führen. Vorbereitet wurden sie darauf in einer Zusatzstunde durch die Fachschaft Französisch. Prüfungszentrum DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) ist das einzige international anerkannte Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache, das den Prüflingen Sprachfertigkeiten auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen bescheinigt. Seit 2006 ist das Städtische Gymnasium Olpe Prüfungszentrum für alle Schulen in Südwestfalen, d.h. sowohl die schriftlichen als auch die mündlichen Prüfungen finden hier statt.
(LP)

Bildergalerie: DELF-Zertifikate am Städtischen Gymnasium Olpe