Nachrichten Dies und das
Olpe, 28. Oktober 2017

Erstmals auch Konfirmationskleider zur Auswahl

Basar für Festtagsmode in Dahl

Basar für Festtagsmode in Dahl
Foto: privat
Dahl. Langsam entwickelt es sich zu einer Tradition: Zum vierten Mal in Folge findet in der Dorfgemeinschaftshalle Dahl ein Basar für Festtagsmode statt. Es gibt am Samstag und Sonntag, 4./5. November, Termine für die Anprobe.

Nach der erfolgreichen Premiere des Basars ist die Veranstaltung in den beiden Folgejahren vergrößert worden. In diesem Jahr werden wieder Kleider für Anlässe wie Schützenfest oder –ball, Abiball, Cocktailabend und viele weitere besondere Momente angeboten. Da es in der Vergangenheit immer wieder Nachfragen gegeben hat, haben sich die Dahler Frauen entschlossen, auch Konfirmationskleider beim Basar anzubieten.

Die Besucher werden mit einem Gläschen Sekt oder Orangensaft willkommen geheißen. Für die Stärkung zwischendurch werden im Café frische Waffeln, selbstgebackener Kuchen und Schnittchen verkauft, auf Wunsch auch für den Verzehr zu Hause. Erlös fließt in Instandhaltung der Halle Der Verkauf findet am Sonntag von 11 Uhr bis 16 Uhr stattfinden. Es sind ausreichend Umkleidekabinen und Spiegel vorhanden. Kleider können am Samstag von 16 bis 19 Uhr und Sonntag von 9 bis 11 Uhr abgegeben werden. Die Abholung erfolgt dann am Sonntag zwischen 16 und 17 Uhr.

Der komplette Erlös fließt wie in den Vorjahren wieder in die Instandhaltung der Dorfgemeinschaftshalle. Diese ist der Dreh- und Angelpunkt für Dahler Veranstaltungen und eine wichtige Institution für den Dorfzusammenhalt. 

Weitere Auskünfte unter: festtagsmodenbasar@gmail.com
(LP)

Bildergalerie: Basar für Festtagsmode in Dahl