Nachrichten Dies und das
Olpe, Olpe-Rhode, 2. Mai 2016

Auto kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Bäume

Unfall mit drei Verletzten auf der Stader Straße
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Schwerer Verkehrsunfall auf der Stader Straße in Rhode: Am Montagabend, 2. Mai, ist ein Pkw vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen. Die drei Insassen mussten in umliegende Krankenhäuser transportiert werden.

Nach Polizeiangaben kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, drehte sich um 180 Grad und prallte mit dem Heck gegen drei Bäume. An dem Unfall-Auto entstand Totalschaden.

Neben der eingesetzten Polizei aus Olpe war der Rettungsdienst mit drei Rettungs- sowie einem Krankentransportwagen und einem Notarzt vor Ort. Die drei Personen, die sich in dem Unfallwagen befanden, wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. (LP)

Bildergalerie: Auto kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Bäume